Mittwoch, 24. Dezember 2008

Weihnachtskarte

Diese Karte habe ich fürs Weihnachtsketting gemacht.

Hiermit möchte ich Euch allen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest wünschen.

Montag, 22. Dezember 2008

Keilrahmen "Cat"

Diesen Keilrahmen habe ich auch für Christina gemacht.
Habe zuerst verschiedene grüne Acrylfarben mit einem Pinsel wild aufgetupft, angefangen bei der hellsten und dann immer dunkler.
Männe meinte dann da würde gold gut dazu passen.
Habe dann also eine alte Telefonbuchseite mit verdünnter Acrylfarbe in gold bepinselt.
Katzengesicht aufgestempelt, war mir in gold dann doch zu dominant, deshalb habe ich das ganze dann mit Staz On olive green gewischt, viel besser.
Die Augen habe ich dann noch mit einem grünen und weißem Gelstift ausgemalt.
Das ganze ausgerissen und auf den Keilrahmen geklebt.
Das Chipboard habe ich zuerst mit Distress crackle paint in peeled paint bestrichen, nach dem trocknen dann mit dem Staz On in oliv grün angepasst.
Die Borte und das Chipboard aufgeklebt.
Auf die Borte dann noch grüne Schmucksteine aufgeklebt.

Rechts und links habe ich dann auf den Keilrahmen noch den Namen "Freddie",so heisst der Kater nämlich, aufgeklebt.
Ähm, die Buchstaben sind von Flamingo Art (Blanco Decos) und ich hab sie auch noch mit dem Staz On in oliv grün farblich angepasst.
Hört sich nach mehr an als es in wirklich ist ;o)

Karte "Pierrot"

Geburtstagskarte für Christina.
Inspiriert zu dieser Karte hat mich eine Karte aus der neuen Just Stamps 2.

Habe einen fertigen AAI HG zuerst mit Gesso längs und quer bestrichen, darauf die Papierschnipsel (Telefonbuch), vorher mit Distresskissen gewischt, aufgeklebt, dann kleine Kreise mit Gesso und Flaschenverschluß aufgebracht.
Das ganze dann mit der Cuttlebug geprägt.
Das geprägte dann mit Rub Ons bestrichen.
Das Hauptmotiv habe ich auf Encausticpapier gestempelt, die weißen Stellen sind diesesmal mit Teykol gemacht, alles dann mit versch. Distresskissen gewischt.
Denn Schlüssel (Brad) mit AAI´s eingefärbt.
Als Knöpfe Brads angebracht.
Alles montiert, fertig.

Weihnachtskarte 13

Hier ist Nr.13.

Hmm, ich glaube der HG ist mit Glimmer Mist gemacht.
Habe den Design Scrap von Stampers Anonymus mit Versafine majestic blue abgestempelt, darüber mit Brilliance moonlight white in alle 4 Ecken,den Schnörkel von Rhonna Farrer.
Der Engel ist von Non Sequitur, bevor ich mit Distress faded jeans gewischt habe, habe ich die weißen Stellen wieder mit weißem Wachsmalstift (NeocolorII) gemalt.
Alles montiert, fertig.

Sonntag, 21. Dezember 2008

Karte "Bunt"

So, nachdem die Karte angekommen ist kann ich sie hier auch zeigen.
Sie war für ein Ketting zum Thema "Bunt".

Ich habe zuerst 2 weiße Karteikarten mit Gesso gespachtelt und die dann mit versch. Distress und Adirondackkissen gewischt.
Im HG habe ich dann den Stempel mit Adirondack purple twilight abgestempelt.
Dafür das ich lila nicht so gerne mag, muß ich sagen, dass das einfach eine geile Farbe ist.
Das Hauptmotiv habe ich mit Versafine onyx black abgestempelt.
Dann die Flügel neben dem Gesicht aufgeklebt, den Drachen mit purple twilight eingefärbt und aufgeklebt.
Das ganze gemattet und noch die Borte aufgeklebt, fertig.

Weihnachtskarte 12

So hier kommt Kärtchen Nr.12.
Mein persönlicher Favorit, glaube ich ;o)

Die Schneeflocken (Non Sequitur) sind wieder in der Resisttechnik gemacht, gewischt wohl mit Distress fryed burlap.
Dann den Design Scrap von Stampers Anonymus mit einem braunen Kissen auf beiges Papier gestempelt.
Das Gesicht auf weiße Karteikarte gestempelt und mit weißem Wachsstift (Neocolor II) die Stellen die hier hell zu sehen sind mehrfach übergemalt und das ganze dann mit Distresskissen gewischt, waren wohl ebenfalls das fryed burlap und am Rand noch das black soot.
Alles noch montiert, fertig.

Donnerstag, 18. Dezember 2008

Weihnachtskarte 11

Hier kommt Karte Nr. 11, diesesmal wieder ein Gotic Bogen, allerdings ein langer schmaler.
Beim HG habe ich fertiges Papier, ich glaube von Hot off the Press, benutzt.
Dann den, mit blauem Kissen eingefärbten, Text, stammt aus einem alten Gebetsbuch, in der mitte auseinander gerissen und aufgeklebt.
Darauf habe ich mit einem blauen Stempelkissen? den Stern mehrfach abgestempelt.
Darüber habe ich die schwarzen Schnörkel gestempelt.
Den Engel habe ich auf einen Glimmer Mist HG gestempelt und konturennah ausgeschnitten, die Flügel, waren vorher weiß, ebenfalls mit blauem Kissen übergewischt, hinter die Frau geklebt.
Zusammen mit der Borte und den Brads aufgebracht und nochmal gemattet, fertig.

Karte "Smile"

Geburtstagskarte, für Ruth.
Hmm, eigentlich sollte es eine Technik aus dem Buch Hermine´s Choice von Hermine Koster werden.
Ist mir aber leider nicht so gelungen wie es sein sollte, aber mir gefällt die Karte trotzdem sehr gut.
Eigentlich sollte es so sein, das man Scrappapierreste aufklebt darüber dann Gesso aufträgt, wenn das dann trocken ist sollte man mit Distress überwischen und die Papierkanten mit einem andersfarbigen Kissen hervorheben und dadrüber dann die Kreuze stricheln.
Tja, ich hätte das Gesso wohl verdünnen sollen, denn von meinem Papier war leider nichts mehr zu sehen ;o)
Das Hauptmotiv habe ich auf eine weiße Karteikarte gestempelt und die weißen Stellen sind durch auftragen eines weißen Wachsmalstiftes, in diesem Fall Neocolor II, entstanden. Es geht aber auch ein ganz normaler Wachsmalstift, sieht aber dann wieder ein bissi anders aus.
Wichtig ist, das man wirklich mehrfach drüber geht, damit auch wirklich der großteil der Stelle weiß bleibt.
Dann einfach mit Distresskissen überwischen, montieren, fertig.

Dienstag, 16. Dezember 2008

Weihnachtskarte 10

Hier kommt schon Weihnachtskarte Nr.10.
Da ist der HG zwar ein bissi wild, aber mir gefällt sie trotzdem ;o)
Hmm, den HG habe ich wieder mit den Glimmer Mist gebrayert, darauf habe ich die Sternschnörkel mit einem blauen Kissen,glaube Versafine majestic blue, abgestempelt und dadrüber habe ich dann mit Versafine,onyx black, die anderen Schnörkel übergestempelt.
Beim Hauptmotiv habe ich die Schneeflocke in der Resisttechnik gestempelt, das ganze 2 mal, den einen habe ich dann mit Distress faded jeans gewischt und den anderen mit Distress broken china.
Dann auf beiden HG´s den Engel abgestempelt.
Den Engel auf broken china, konturengenau ausgeschnitten und auf den HG mit faded jeans aufgeklebt.
Noch gemattet und fertig.

Montag, 15. Dezember 2008

Weihnachtskarte 9

Hier Karte Nr. 9.
Die Schneeflocken habe ich mit Chalk, chestnut roan, auf beiges Papier gestempelt.
Ein Stück des beigen Papiers habe ich mit der Cuttlebug geprägt und das erhabene ebenfalls mit dem Chalk, chestnut roan, über gewischt.
Das Hauptmotiv abgestempelt und mit Distresskissen gewischt.
Mit einem Kreisschneider ausgeschnitten.
Das ganze noch gemattet, fertig.

Weihnachtskarte 8

So hier kommt Nr.8, diesesmal ein Gotic Bogen.
Die Schneeflocken sind wieder in der Resisttechnik gemacht.
Da drüber dann mit Staz On,jet black, die Schnörkel gestempelt.
Einen schmalen Streifen CS mit der Cuttlebug geprägt und das erhabene dann mit Brilliance moonlight white übergewischt.
Die Frau (hat normalerweise Schmetterlingsflügel) und die Flügel habe ich auf einen Glimmer Mist HG gestempelt und beides konturengenau ausgeschnitten.
Das ganze zusammen gefügt, fertig.

Sonntag, 14. Dezember 2008

Karte "Mann"

Für Petra zum Geburtstag.
Auch hier ist der HG wieder mit den Glimmer Mist gebrayert, Farben,keine Ahnung.
Im HG den Artful Mosaic von Stampers Anonymous mehrfach abgestempelt.
Dazwischen selbsklebende Papierborte in beige aufgeklebt.
Hauptmotiv von Paper Artsy abgestempelt, das ganze montiert und unten noch Halbperlen aufgeklebt.
Fertig.

Weihnachtskarte 7

Hier kommt Weihnachtskärtchen Nr.7
Hmm, beide Hintergründe sind mit Glimmer Mist gebrayert, Farben weiss ich leider nicht mehr.
Dann den Sternschnörkel mit Brilliance moonlight white abgestempelt.
Das Hauptmotiv mit Versafine onyx black, das ganze noch gemattet, das wars schon.

Donnerstag, 11. Dezember 2008

Tag "Mit Schirm"

Das Tag habe ich für Marion zum Geburtstag gemacht.

Tja, der HG, das war eigentlich mal ein verhunztes Tag, mit Mona Lisa und Eifelturm Motiven von unicorn, sah grottig aus, lag monatelang in der Schublade, bis es mir wieder in die Hände gefallen ist.
Bin dann mit Gesso, mein Allheilmittel;o), drüber das ganze mit div. Distresskissen übergeschmiert und versch. Stempel mit Staz On übergestempelt.
Die leichtbekleidete Dame aufgeklebt und einfach einen Strich drunter gezogen ;o) und wurde an anderer Stelle als Seiltänzerin gesehen.
Div. Stellen noch mit einem weißen Gelstift nachgezogen, fertig.

ATC "Man"

Dieses ATC habe ich als Beigabe zu Marion´s Geburtstagstag gepackt.
Das lag jetzt fas das ganze Jahr in meinem "Safe" und hat darauf gewartet das ich es verschicke.
Es gefiel mir aber selber immer so gut, das ich es nicht hergeben wollte.

Hmm, zur Mache gibt es nicht viel zu schreiben.
Auf das graue Grund ATC habe ich einen Poststempel von Paper Artsy mehrfach abgestempelt.
Dann habe ich auf eine weiße Karteikarte den Crackle Stempel abgedrückt und da drüber dann nur den Männerstempel, ebenfalls von Paper Artsy.
Das Band aufgebracht.
Und das Wort Remember (Cutable Strips von Tim Holtz) habe ich erst Monate später aufgeklebt.
Das ATC habe ich hier schon mal gezeigt,im März, allerdings eben ohne den Spruch.

Weihnachtskarte 6

So hier kommt Nr.6.
Da gibt es nicht wirklich viel zur Mache zu schreiben, aber ich tue es trotzdem ;o)
Im HG, habe ich, schon wieder, die Schneeflocke in der Resisttechnik gemacht.
Sowohl das Hauptmotiv als auch den HG habe ich mit Distress broken china gewischt.
Dann mit dem Distresser von Tim Holtz bearbeitet, fertig.

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Weihnachtskarte 5

So, hier ist Weihnachtskarte Nr. 5, leider schief gescannt ;o)
Der rote HG ist fertiges Papier auf denn ich dann nur die kleinen Schneeflocken in schwarz gestempelt habe.
Beim Hauptmotiv habe ich den HG mit Glimmer Mist und Color Wash gebrayert.
Noch montiert, das wars schon.

Montag, 8. Dezember 2008

Weihnachtskarte 4

So hier kommt Weihnachtskarte Nr.4.
Die Schneeflocke ist wieder mit Versamark auf Encausticpapier gestempelt und mit Distress fired brick gewischt.
Auch hier ist das Hauptmotiv wieder auf einen gebrayerten Glimmer Mist HG gestempelt.
Das wars schon.

Sonntag, 7. Dezember 2008

Weihnachtskarte 3

So, hier Weihnachtskarte Nr.3.
Ebenfalls ganz schlicht ohne Schnickes aber mir gefällt sie.
Die Schneeflocken habe ich mit Versamark auf Encausticpapier gestempelt dann habe ich mit einem Wattepad Distress, black soot, übergewischt.
Beim Hauptmotiv sind es, glaub ich, wieder Glimmer Mist die ich auf Dauerbackfolie gesprüht habe und die Karteikarte reingedrückt oder das selbe mit Distress.
Ich weiss es jetzt echt nicht mehr.
Dann habe ich noch teilweise mit dem Distresser von Tim Holtz die Ränder bearbeitet, fertig.

Karte "Measure"

Mal wieder eine Geburtstagskarte, für Marie.
Ich habe mich an einer "Technik" aus dem Buch, Hermine´s Choice, von Hermine Koster versucht.

Der HG ist wieder mal Distress mit Wasser auf Backpapier und ansonsten gibt es nichts weiter dazu zu schreiben.

Samstag, 6. Dezember 2008

Weihnachtskarte 2

So, hier kommt Weihnachtskarte Nr.2.
Zur Mache gibt es diesesmal wirklich nicht viel zu schreiben.
Die Schneeflocke habe ich mit einem braunen Chalk Kissen,Farbe weiss ich nicht mehr, auf einen gebrayerten Glimmer Mist HG gestempelt.
Und der Engel, da ist der HG, glaub ich ein Abklatsch vom selbigen Glimmer Mist, deshalb etwas dezenter.
Dann alles gemattet und mit einem braunen Kissen, wohl das selbe Chalkkissen, gewischt.

Donnerstag, 4. Dezember 2008

Weihnachtskarte 1

Das war die erste von dreizehn Weihnachtskarten, die ich gemacht habe.
Eigentlich sind es ja Adventskarten, da ich sie alle schon verschickt bzw. verteilt habe.
Dazu muß ich noch schreiben das ich überhaupt nicht gerne Weihnachtskarten mache und mich in diesem Jahr dazu durchgerungen habe.
Leider habe ich nicht soviele gemacht, wie ich gebraucht hätte, so das nicht jede meiner Stempelmädels eine bekommen hat.
Sorry dafür.
Werde nach und nach alle hochladen.

Zur Mache gibt es nicht viel zu sagen.
Das Hauptmotiv ist einfach nur auf Karteikarte gestempelt und mit Distresskissen gewischt.
Die Schneeflocke ist mit einem weißen Stempelkissen, Brilliance moonlight white, auf einen Glimmer Mist HG gestempelt.
Dahinter habe ich auf braunes Papier, ebenfalls mit Brilliance moonlight white, den Design Scrap von Stampers Anonymus abgestempelt.
Der Rest wie zu sehen.
Auf Schnick und Schnack habe ich mit Absicht verzichtet.

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Gothic Arch

Diesen Gotic Bogen habe ich für Ariane zum GEburtstag gemacht.
Diese Art von Bogen habe ich das erste mal bei Claudia (darf auch schon einen mein eigen nennen) gesehen und die hat es von Manja ;o)

Ich habe mir von einem Basic Grey Papier (glaube Sublime) ein Stück ausgeschnitten, darauf dann erst mit div. Stempeln und Versafine, satin red, gestempelt, aussen rum dann mit Versafine, onyx black, das Muster.
Das Gesicht habe ich auf einen HG aus Distress mit Wasser auf Backpapier gestempelt, davor habe ich noch mit einem olivgrünen Kissen? den Crackle Stempel abgestempelt.
Den Text habe ich auf Transparentpapier gestempelt und aufgeklebt.
Das ganze auf rot matten, und die Blümchen aufgebracht. Fertig ;o)

Montag, 24. November 2008

Karte

Endlich kann ich auch mal wieder was zeigen.
Nicht das ich in letzter Zeit nicht fleissig wäre, aber alles was fertig ist, ist für Geburtstagskinder und die meisten von dennen kucken auch auf meinen Blog, deshalb will ich das nicht vorher zeigen ;o)

Aber dieses Kärtchen hier ist beim Geburtstagskind (Ilonka) wohlbehalten angekommen.

Zuerst habe ich mit einem Pinsel, stellenweise Gesso auf eine weiße Karteikarte aufgepinselt.
Darüber hab ich dann mit eine Wattepad Distress Milled Lavender gewischt.
Das ganze mit div. Stempeln, mit ebenfalls Milled Lavender und Distress Weathered Wood bestempelt.
Mit schwarz dann noch die Schnörkel in die Ecken gestempelt.
Den Jungen habe ich ebenfalls auf weiße Karteikarte gestempelt und mit den beiden Kissen gewischt.
Der Rest wie zu sehen.

Dienstag, 14. Oktober 2008

Karte "Junge mit Hund"

Hier ist die 2te Hälfte des Glimmer Mist HG´s von dieser Karte verarbeitet.
Darauf einfach mehrfach den selben Stempel abgedrückt.
Den HG bei dem Jungen habe ich wieder mit Distress und Wattepad gewischt und einige wenige Stellen mit weißem Gelstift nachgezogen.
Fertig.

Karte "Junge"

Der HG ist wieder Glimmer Mist, darauf dann einfach div. Stempel abgedrückt.
Den Jungen habe ich mit versch. Distresskissen und Wattepad gewischt.
Das wars schon ;-)

Karte "Asia"

Mir war mal wieder nach Asia ;-)
Der HG ist Glimmer Mist gebrayert, darauf dann die Schriftzeichen und die Blüten gestempelt.
Die Blüten habe ich dann noch mit Distress black soot coloriert und die Blütenmitte ist weißer Gelstift.
Der HG bei der Frau ist mit versch. Distresskissen und Wattepad gewischt, das Kleid habe ich mit Twinklings coloriert.

Mittwoch, 8. Oktober 2008

Gothic Arch

Diesen Gotic Bogen habe ich für Doris zum Geburtstag gemacht.
HG ist Glimmer Mist "turquoise", aufgebrayert. Rautenmuster (2 Abdruck) aufgestempelt darüber die Disteln und den Swirl, alles mit Distress broken china.
War mir ein bissi fade, deshalb hab ich nochmal die Swirls mit Brilliance moonlight white übergestempelt.
Frau aufgepappt, nicht bemerkt das die Haare oben geradezu abgesäbelt sind, schauder.
Blümchen und die Drops aufgeklebt und auf die Blümchen noch Diamond Glaze aufgetragen und blauen Glitzer aufgestreut. Noch gemattet und fertig.

Dienstag, 7. Oktober 2008

ATC "By the Sea"

Auch hier hab ich nochmal einen Schmierblatt HG verarbeitet, nochmals inspiriert durch Matz.
Hier habe ich dann nur noch oben die Schmetterlinge und unten die Vögel aufgestempelt, das ganze mit einem schwarzen Kissen gerändert, die Mädels aufgepappt, fertig.

ATC "Bird"

Schon vor ewigen Zeiten habe ich bei Matz ihre sogenannte "Tonnenkunst" bewundert.
Letztens bin ich dann hingegangen und habe mal meine diversen Schmierblätter in ATC Größe geschnitten und werde so nach und nach mal eins davon verarbeiten.
Hier ist der komplette HG "Tonnenkunst", ich habe das ganze dann nur noch mit einem schwarzen Stempelkissen umrandet.
Den Vogel auf einen Al Float HG, hier bei Matz erklärt, abgestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt, noch einen Schmuckstein als Auge aufgepappt, fertig.

Karte "Blumen"

Mal wieder eine Geburtstagskarte, diesesmal für Karin.
Eigentlich eine eher untypische Karte für mich, aber man muß sich auch mal an anderem versuchen.
Der rote HG ist wieder mal mit den Glimmer Mist gemacht, einfach auf Dauerbackfolie gesprüht mit einem Brayer aufgenommen und dann über die Karteikarte gerollt, fertig.
Der HG bein den Blumen ist mit den Neocolor II und Wassertankpinsel gemacht.

Montag, 29. September 2008

Karte "Uhren/Zeit"

Diese Karte hier habe ich fürs Uhren/Zeit Ketting gemacht, nachdem es angekommen ist, kann ich es hier ja auch zeigen.
Die Frau habe ich mit den Neocolor II und einem Wassertankpinsel coloriert. Ausser die Strümpfe, die sind mit rotem Gelstift ausgemalt.
Und der HG bei den Uhren hinten ist einfach nur mit versch. Distresskissen und Wattepad gewischt.

ATC

Das war der erste verhunzte Versuch fürs Uhren/Zeit Ketting.
Zum wegschmeißen war es aber dann doch zu Schade, deshalb habe ich es zu einem ATC gemacht und dann gleich der Karte als kleine Beigabe dazu gepackt.
Der HG ist einfach nur mit Distresskissen gewischt.

Donnerstag, 25. September 2008

Karte

Wieder mal ein Geburtstagskärtchen, für Anja.
HG war hier glaub ich Al Float, bei Matz nachzulesen.
Nach dem bestempeln fand ich das er blöd aussah und bin deshalb mit Gesso drüber, sieht jetzt viel besser aus finde ich zumindest ;-)
Bei der Frau ist es wieder mal, Distress mit Wasser auf Backpapier (kurz "DmWaB")

ATC

Für die Karte oben, war ich mir nicht sicher ob ich die Frau in schwarz oder rot nehme.
Tja, aus dem roten wurde jetzt ein schnelles ATC ;-)

ATC "Asia"

Der HG beim Gesicht ist wieder mal Distress mit Wasser auf Backpapier und der HG dahinter ist Yuzen Papier.

Donnerstag, 18. September 2008

ATC "Zetti"

Das ATC habe ich der Zetti-Karte als kleine Beigabe dazugelegt.
Der HG ist einfach das "Abfallprodukt" das entstanden ist als ich das Gitterband eingefärbt habe.
Habe das Band einfach auf Encaustickarton gepappt, bin dann mit div. AAI´s (butterscotch,red pepper und black) drübergegangen und als ich das Band runtergezogen habe blieb dieser HG übrig und wurde gleich verarbeitet.

Karte "Zetti"

Nachdem die erste Zetti-Kettingkarte auf dem Postweg verloren gegangen ist habe ich meiner Kettingpartnerin natürlich eine neue gemacht.
Im HG habe ich versch. Zettimotive mit Versamark abgestempelt und mit Distress spiced marmelade überbrayert.
Da hab ich dann einfach die Zacken? mit Versafine satin red drüber gestempelt und das mit AAI´eingefärbte Gitterband aufgepappt.
Das Hauptmotiv ist auf einem HG mit Glimmer Mist gestempelt und das Krönchen habe ich ebenfalls mit Versafine satin red gestempelt, mit einem roten Gelstift ausgemalt und dann durch die Cuttlebug gejagt.

Mittwoch, 17. September 2008

Gothic Arch

Dieser Gotic Bogen ist ebenfalls für einen Geburtstag (Anke) entstanden.

Karte "Angel"

Diese Karte ist wieder mal für einen Geburtstag (Edix) entstanden.
Der HG beim Engel ist mit Glimmer Mist gemacht und der mit den Kreisen ist Distress mit Wasser auf Backpapier.

ATC "Zetti"

Das Motiv von Zetti hat es mir im Moment ganz arg angetan.
Der HG ist wieder mal Distress mit Wasser auf Backpapier.

ATC "Zetti"

Auch hier hab ich wieder geresistet, zumindest beim Hauptmotiv.
Der HG dahinter, mit der Schrift drauf, ist mit meinen geliebten Glimmer Mist gemacht.

ATC "Old Friends"

In natura wirkt es nicht ganz so unruhig, wie es hier rüberkommt.

Mittwoch, 10. September 2008

Postage People Tag

Nachdem es angekommen ist kann ich das Tag ja zeigen.
Es war für ein Tag-Ketting zum Thema "Postage People".
Als kleine Beigabe gab es noch dieses ATC.

Donnerstag, 4. September 2008

Karte "Zetti"

Tja, eigentlich war diese Karte als auch das ATC für ein Zettiketting gedacht.
Aber so wie es aussieht sind sie auf dem Postweg verschollen.
Da werde ich mich wohl hinsetzen und bei Gelegenheit für meine Kettingpartnerin eine neue machen.

ATC "Zetti"

Der HG ist wieder Distress mit Wasser auf Backpapier.

Donnerstag, 21. August 2008

Karte "Freunde"

So, die letzte für heute und wieder eine Geburtstagskarte,für Ute.
Der HG bei den 2 Damen ist, ja genau, wieder Distress mit Wasser auf Backpapier und ganz hinten der HG ist Resist.

Karte "Asia"

Noch ein Geburtstagskärtchen,für Christl.
Auch hier ist der HG Distress mit Wasser auf Backpapier.

Karte "Mona"

Wieder mal ein Geburtstagskärtchen,für Gina.
Der HG bei der Mona ist wieder mal Distress mit Wasser auf Backpapier und der HG ganz hinten ist einfach nur Distress mit einem Wattepad auf eine Karteikarte gewischt.