Freitag, 16. Januar 2009

art(ful) tag

so, dieses tag war für ein tag-ketting zum thema artful.
ob ich das thema getroffen habe, ich war nicht sicher, aber der empfängerin hat es auf alle fälle gefallen, das ist ja die hauptsache.

habe im hg,auf aquarellpapier, zuerst mit staz on mustard seed den art stempel von art specially mehrfach abgestempelt, dann die kreise von stampinback in staz on ultramarine blue und die gesichter oben in staz on timber brown, dann mit einem pinsel wasserverdünnte gelbe acrylfarbe übergepinselt an den rändern dann noch ein bissi grün. trocknen lassen. die ballerina auf bristolpapier (danke matz) seperat gestempelt und mit distresskissen (tattered rose,mustard seed und peeled paint) und wassertankpinsel coloriert, konturengenau ausgeschnitten. mit staz on olive green das wort "ART" mehrfach gestempelt. im unteren teil, damit die ballerina nicht im leeren steht, einen perlenschnurstempel (creavil) mit staz on mustard seed gestempelt, viel zu schwach, diverse perlen mit grünem gelstift nachgemalt, ballerina aufgepappt. goldene buchstabenbrads mit AAI`s bottle eingefärbt und angebracht. Noch ein paar crystal brads angebracht,fertig.
hoffe ich habe euch mit meinem erguss nicht total verwirrt.

Kommentare:

  1. Klasse mehr jibbet dazu nicht zu sagen. Wunderschön.

    AntwortenLöschen
  2. Wie gesagt, der Scan davon gefällt mir besser. Aber egal: es ist ein wunderschönes TAG und ich bin überzeugt, dass man die Feinheiten und den Charm der Farben und der Komposition nur im Original richtig genießen kann. Ich freue mich am Scan und atme Inspiration dabei ein. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. und wie es der"Empfängerin" gefallen hat...der Scann kommt an
    das Original nicht ran,vielen,vielen Dank Margot

    AntwortenLöschen