Samstag, 20. Juni 2009

Gothic Arch "Zetti"

Zuerst habe ich den HG mit Distress mustard seed, spiced marmelade und Adirondack purple twilight gewischt.
Mit dem mustard seed habe ich dann den Text gestempelt, die Ballongesichter mit Adirondack purple twilight ebenso die Pünktchen, die Zacken habe ich mit India Ink black gestempelt.
Das Gesicht habe ich extra auf Karteikarte, mit India Ink black gestempelt mit Adirondack butterscotch und purple twilight coloriert.
Konturengenau ausgeschnitten und aufgeklebt.
Mit einem weißen Gelstift noch Akzente gesetzt, gemattet, fertig.

Kommentare:

  1. Der Bogen ist ne Wucht.
    Ich kann nur staunen und staunen.

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Margot,dein Bogen ist ja...
    der absolute Wahnsinn...bin total
    begeistert!!!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wow, echt toll Deine 2 Bögen!!!! Die würden perfekt in meine Sammlung passen...... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Also: wenn ich jemals mich mit den Distress Kissen anfreunden und wenn ich jemals mich in der Wischtechnik üben sollte - dann habe ich in dir und deinen Arbeiten ein perfektes Vorbild (!) !!! - Einfach genial!
    Betrachte und studiere, studiere und betrachte...
    Hm. Wischtechnik und Distress - das wird wohl nicht meins - aber deine Technik und deine Arbeiten: - was soll ich sagen - OBERKLASSE für mich! Einfach genial und WUNDERSCHÖN! :-)))
    Liebe Grüße
    Matz

    AntwortenLöschen
  5. ha, claudi, das könnte dir so passen... meine isser :)) danke noch mal margot, eine ganz tolle geburtstags"karte" und du weisst ja, ich liebe diese form

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margot,
    ein geniales Werk jagt das andere! Toll! LG Hélène

    AntwortenLöschen