Sonntag, 25. Oktober 2009

Karte "Three Men"

Hmm, der HG war auch wieder mal aus der Schublade und ist bestimmt auch schon ein paar Jahre alt ;o), es war wohl peeled paint, die ich da mal versucht hatte.
Habe dann erst mal Gesso übergepinselt, mit Versafine onyx black bestempelt, nochmal Gesso drüber und nochmal bestempelt.
Mit Distress broken china und faded jeans leicht übergewischt, die Ränder noch leicht mit dem black soot.
Eine Karteikarte mit den selben Distresskissen gewischt und das Hauptmotiv mit dem onyx black aufgestempelt, auch da mit Gesso leicht drüber gepinselt.
Die "3" habe ich erst mit Gesso bepinselt, dann mit den Distresskissen eingefärbt und die Ränder nochmal mit ein bissi Gesso.
Alles gemattet und die div. Einzelteile aufgeklebt, fertig.

Kommentare:

  1. Einfach fantastisch.
    Wunderschöne Kartenwerk.

    AntwortenLöschen
  2. Mein Gott, Margot! Jetzt läßt Du es aber "laufen"! Da kommt "Frau" ja gar nicht mehr nach mit Kommentieren. Schon wieder so eine toll gestaltete Karte. Wunderschön gemacht!

    AntwortenLöschen
  3. Margot, eine wunderschöne karte, deine anderen werke sind auch alle mein geschmack.
    ich mag deinen tollen non-cute-stil.
    liebe grüße und noc einen wunderschönen sonntag
    sanny

    AntwortenLöschen
  4. Der Hammer! Du haust ja eine Geile Karte nach der anderen raus....

    AntwortenLöschen