Dienstag, 28. Juli 2009

Karte "Travel"

Hier habe ich zuerst den HG mit Adirondack pool gewischt.
Mit Versafine deep lagoon und satin red bestempelt.
Die Tags habe ich mit India Ink black gestempelt, dann mit Adirondack pool und aussen mit dem Versafine deep lagoon gewischt.
Mit weißem Gelstift Akzente gesetzt.
Die Tags mit 3-D Pads aufgeklebt.
Das Wort journey, ist von den Cutable Strips von TH, habe ich mit dem satin red eingefärbt, aufgeklebt und Diamond Glaze drüber.
Karte noch gemattet, fertig.

Karte "No.5"

Der HG ist wieder mal Distress mit Waser auf Backpapier, Farben waren wohl mustard seed, spaced marmelade und fired brick.
Da drauf habe ich dann das Motiv mit Versafine satin red gestempelt.
Den Jungen habe ich mit India Ink black gestempelt und mit den selben Distresskissen, wie oben erwähnt, gewischt, den Rand habe ich dann noch mit dem Distresser von TH bearbeitet.
Mit einem weißen Gelstift Akzente gesetzt.
Die Zahl unten ist so ein Blanco Deco Teil von Flamingo Art.
Habe es mit Versafine satin red eingefärbt, über die Ränder bin ich dann noch mit dem Distress black soot drüber egangen.
Alles noch gemattet, fertig.

Donnerstag, 23. Juli 2009

Karte "Buddha"

Beide HG´s sind Distress mit Wasser auf Backpapier, ausser das ich statt Distresskissen Adirondacks genommen habe ;o)
Farbe war wohl purple twilight und stream.
Im HG habe ich zuerst den Kirschblütenzweig mehrfach mit India Ink black abgestempelt und dann mit purple twilight und die Mitte mit stream coloriert.
Den Buddha habe ich auch mit India Ink black gestempelt, den Rand mit dem Distresser von TH bearbeitet, Halbperlen aufgeklebt, alles noch gemattet, fertig.

Dienstag, 21. Juli 2009

Karte "Red Zetti"

Hmm, die Einzelteile zu dieser Karte lagen schon einige Zeit in meiner *habichdochnichtgebraucht* Schublade.
Bin mir aber ziemlich sicher das der HG hinten mit Distress fired brick und aged mahogany gewischt ist, bestempelt habe ich ihn mit Versafine satin red und onyx black.
Die einzelnen Hauptmotive sind, ziemlich sicher, Distress (fired brick) mit Wasser auf Backpapier gemacht.
Gestempelt mit Versafine onyx black.
Habe die Hauptmotive dann noch mit dem Distresser von TH bearbeitet, mit Hilfe des Lineals von TH habe ich dann noch Löcher gestochen und diese dann mit einem weißen Gelstift nachgefahren und ebenso Akzente mit weißem Gelstift gesetzt.
Brads und Blümchen aufgebracht, alles noch gemattet, fertig.

ATC "Zetti" 3/3

Auch dieses ATC ist genau wie das blaue und rote entstanden.
Auch hier habe ich mit Staz On jet black und timber brown gestempelt.
Die Akzente habe ich hier mit einem goldenen Gelstift gemacht.


Auch hier nochmal der unbearbeitete HG.
Hier sind die Solutiontropfen etwas kleiner, da ich da ein anderes Papier benutzt habe, welches weiss ich aber nicht mehr.

ATC "Zetti" 2/3

Auch hier ist der HG mit AAI´s gemacht und auch hier weiss ich die Farben leider nicht mehr.
Gemacht ist es im Grunde wie das "blaue Zetti", nur das ich hier das Gesso mit einem Pinsel aufgetragen habe .
Zum Stempeln habe ich Staz On jet black und timber brown benutzt.
Die Akzente sind hier mit einem roten Gelstift gemacht.


Auch hier nochmal der HG vor der Bearbeitung, genauso gemacht wie der blaue.

ATC "Zetti" 1/3

Der HG sind AAI´s, Farben weiss ich leider nicht mehr, da er aus meiner Hintergründeschublade ist.
Da drauf habe ich dann versch. Stempel mit Staz on jet black gestempelt, mit dem Finger (mit Pinsel geht es besser,feiner) habe ich dann teilweise Gesso drüber.
Dann mittig das Gesicht, oben die Vögel und rechts die Rauten aufgestempelt.
Im Gesicht mit einem blauen Gelstift noch Akzente gesetzt, gemattet, Katzencharm aufgeklebt, fertig.

Und hier nochmal der unbearbeitete HG.
Die Pünktchen sind mit einem feinen Pinsel und Solution einfach aufgetropft.

Post von Martina

Hach, heute habe ich diese tolle Karte von Martina erhalten.
In natura sieht die Karte noch viel schöner aus und die Farben sind einfach oberklasse.
Hab vielen lieben Dank für diese tolle Post, habe mich sehr gefreut.

Sonntag, 19. Juli 2009

Gothic Arch "Zetti"

Hier habe ich den HG mit Distress shabby shutters,peeled paint und frayed burlap gewischt.
Gestempelt habe ich im HG mit Color box chalk in olive pastell ,chestnut roan und mit India Ink black.
Die 2 Männchen habe ich mit Versafine onyx black auf Scrappapier gestempelt und dann ausgeschnitten.
Zuerst die Schnörkel, ich glaub von bosscut, aufgeklebt dann die 2 Männchen und zum Schluß die Blümchen drauf, das ganze noch gemattet und fertig ;o)
Ahja, fast vergessen, auch hier wieder mit weißem Gelstift Akzente gesetzt.

Gothic Arch "Fee"

Den HG habe ich mit Adirondack pool, Distress broken china und faded jeans gewischt.
Die Pünktchen und die kleinen Blumen habe ich mit Staz on midnight blue gestempelt, die Elfe und die Zweige mit India Ink black.
Das ganze noch mit weißem Gelstift bearbeitet, gemattet, fertig.

Ketting Post

Ebenfalls schon beim letzen Stempelstammtisch hat mir Manja, dieses tolle Tag zum Tagketting "Frühling" überreicht.
Es ist sooooo schön, die Farben so frisch, einfach eine Augenweide.
Hab vielen lieben Dank für dieses supertolle Tag.

Post von Marie und Sabine

Beim letzten Stempelstammtisch, ist auch schon wieder 3 Wochen her, seufz, habe ich diese "Dankespost" überreicht bekommen.

Zuerst mal eine supertolle Karte von Marie, die in natura bei weiten nicht so dunkel rüber kommt wie hier auf dem Scan.

Und dann dieses heiße Hühnchen ;o) ATC von Sabine, einfach zum schrein komisch.
Habt vielen lieben Dank, habe mich sehr drüber gefreut.