Dienstag, 19. Oktober 2010

Karte "We do not ...."

Mal wieder ein schlichtes Blumenkärtchen.
Ich habe zuerst die Blume mit Neocolor II Kreiden eingefärbt, dann das Bristolpapier mit Wasser besprüht und die Blume abgestempelt, das ganze dann noch 2x wiederholt ;o)
Dannach habe ich mit Distress "spun sugar" und "victorian velvet" gewischt.
Hmm, im nachhinein denke ich, ich hätte komplett bis in die Mitte wischen sollen, aber es ist in natura auch nicht ganz so krass, wie es hier auf dem Scan aussieht ;o)
Mit Versafine "crimson red" habe ich dann noch den Text übergestempelt, gemattet, fertig.

Kommentare:

  1. Mir gefällt es, dass Du es nicht bis zur Mitte gewischt hast, dann kommt die Blume besser zur Geltung.
    Klasse Karte, super gemacht!

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es wie Jutta, genau so finde ich es Klasse! Es sieht aus, als würde ein Lichtstrahl genau auf die Blume fallen, das hat eine tolle Wirkung *Applaus*!!!

    lg Uli

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte liebe Margot, und das Wischen ist genau richtig, so kann das wunderbare Blumenmotiv richtig schön wirken.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. oh oh ! Die ist aber auch wunderschööön!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön zart und verträumt ! Zauberhaft , nochmal so schöne Sommerfarben !
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Idee mit dem Motiv und den Farben. Tolle Karte!

    AntwortenLöschen