Freitag, 3. Dezember 2010

ATC "Hirsch"

Den HG habe ich mit Distress "tumbled glass", "broken china" und "faded jeans" gewischt, bestempelt habe ich mit Versafine "deep lagoon".
Das grüne ist die Hälfte eines geprägten Weihnachtsbaums (Danke an HeikeG), denn ich mit Distress "shabby shutters" und "forest moss" gewischt habe, Löcher rein und da die roten Brads praktisch als Christbaumkugeln ;o)
Hirsch (Danke an Sigrid für die Stanzteile) und Baumhälfte auf den HG geklebt, gemattet, fertig.
Ähm, wie man sieht habe ich mich hier wieder im "Extremschiefscannengeübt*, tststs.

Kommentare:

  1. Liebe Margot,
    gefällt mir sehr gut.
    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Dein Hirsch macht sich super auf dem Kärtchen, klasse!

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. auch das hier sehr schön!! die idee mit den "christbaumkugeln" muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen