Dienstag, 2. August 2011

Karte "Batboy"

Auch ich wollte mal die "Technik" ausprobieren, die sie im Moment "alle" machen ;o) und zwar Distress/Adirondackkissen auf Acrylklotz.
Habe also auf meinen Klotz Adirondack "meadow", "sunshine yellow", "sunset orange", Distress "milled lavender" und "broken china" aufgebracht, mit Wasser eingesprüht und auf Aquarellpapier aufgedrückt.
Super simpel, irre Wirkung, wird jetzt öfter gemacht ;o)
Habe dann die Häuschen (Maskiertechnik), die Äste und die Vögel mit Versafine "onyx black" aufgestempelt, die Häuser stellenweise noch leicht mit den Neocolor II nachcoloriert.
Durch eine Lochfolie habe ich noch Memento "tangelo" aufgetupft.
Die Borde und das Männchen habe ich seperat, mit dem "onyx black" auf Bristolkarton gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und ebenfalls mit den Neocolor II coloriert.
Die beiden Teile dann auf den HG aufgeklebt, Karte gemattet, mit weißem Gelstift noch Akzente gesetzt, fertig ;o)
Die Häuschen von Dylusions mußte ich unbedingt haben, da Conny damit immer so genialschöne Karten zaubert ;o)

Kommentare:

  1. Huhu Margot,

    Mensch ich war lange nicht da, sorry.
    Aber nun komme ich wieder öfter ;)
    Dein Tag sieht echt grandios aus.
    Herrlich bunt. Der Stempel ist der Knaller.

    AntwortenLöschen
  2. muss diese abklatsch-technik auch mal probieren, hat echt eine super wirkung! und dass männlein mit den abstehenden ohren mag ich auch sehr gern:) sehr schöne karte!

    AntwortenLöschen
  3. Das Kärtchen ist Dir wirklich spitzenmäßig gelungen, liebe Margot!
    Gefällt mir wahnsinnig gut.

    AntwortenLöschen
  4. schaut total cool aus, dein neues kärtchen - herrlich farbenfroh... und ja, die technik lohnt sich wirklich!

    AntwortenLöschen
  5. Toll, das ist wieder irre gestaltet, herrlich bunt, ein echter Hingucker!

    lg Uli

    AntwortenLöschen
  6. eine gigantisch schöne Karte ist das geworden, liebe Margot.

    AntwortenLöschen
  7. Ein cooles Teil mit tollen Details.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  8. BOAH! Genial!!! Schwäääääärm! Liebe Deine Kunstwerke, Margot :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich auch.....
    Vielen Dank für das "Hammerteil"
    Margot!

    LG Marion

    AntwortenLöschen