Donnerstag, 31. März 2011

Karte "Three Roses"

Auch hier war der HG wieder aus der Schublade, deshalb kann ich auch wieder nur sagen, das es DmWaB war.
Bestempelt habe ich den HG dann mit Versafine "habanero" und Memento "bamboo leaves".
Die Gesichter habe ich mit versafine "onyx black" auf Bristolkarton gestempelt, mit den Neocolor II coloriert, den Rand mit dem Distresser von TH bearbeitet.
Die Rosen habe ich mit Memento "lady bug" und "bamboo leaves" eingefärbt, auf Karteikarte mehrfach abgestempelt und konturengenau ausgeschnitten.
Alles wie zu sehen aufgeklebt und Karte noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 28. März 2011

Karte "Beflügelt"

HG war wieder aus der Schublade, nehme an es war DmWaB ;o)
Hmm, dann habe ich wohl den HG bestempelt und dann mit wenig Gesso übergepinselt.
Dann habe ich ihn nochmal bestempelt, mit Versafine "crimson red" und "onyx black" mit einem lilafarbenen Neocolor II Stift stellenweise "bekritzelt".
Das Hauptmotiv auf ein Reststück des HG´s mit dem "onyx black" gestempelt, mit dem Distresser von TH bearbeitet und den Flügel aufgeklebt.
Karte noch gemattet, fertig.

Freitag, 25. März 2011

Danke Manja

Kuckt mal, die liebe Manja war so lieb und hat mir einen neuen Header für meinen Blog gemacht, der passt doch jetzt viel besser als der "alte" grüne, findet Ihr nicht?
Ich schon ;o)
Hab vielen lieben Dank dafür.

Donnerstag, 24. März 2011

Karte "Home sweet home"

Jaja, ich weiss der Text ist ein bissi makaber ;o)
Hmm, der HG war wieder aus der Schublade, deshalb kann ich nur sagen das er mit den AAI´s gemacht ist.
Habe im HG als erstes mit Gesso (durch einen ausgestanzten Kreis), einen Mond aufgestupft.
Bestempelt habe ich den HG dann mit Versafine "smoky gray" und Staz On "jet black".
Den "hübschen Kerl" habe ich extra mit Versafine "onyx black" auf Bristolkarton gestempelt, mit Neocolor II coloriert und konturengenau ausgeschnitten.
HG gemattet, Hauptmotiv aufgeklebt, Dymotext (schmäler geschnitten) drauf, fertig ;o)

Dienstag, 22. März 2011

Karte "No 193"

Hmm, HG´s waren wieder aus der Schublade, deshalb kann ich nur sagen, das es DmWaB war.
Bestempelt habe ich den HG dann mit Versafine "habanero" und "?" (kann mich nicht erinnern, sorry)
Das Hauptmotiv habe ich auf ein Reststück des hinteren HG´s, mit Versafine "onyx black" gestempelt.
Auf den hintern HG die Bordüre aufgetackert.
Beim Hauptmotiv mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, ebenfalls getackert, das Blümchen mit einem Brad versehen und aufgeklebt.
Alles zusammen geklebt und gemattet, fertig.

Freitag, 18. März 2011

ATC "Bug Bill"

Tja, der HG war wieder aus der Schublade, deshalb kann ich nur sagen das er mit den AAI´s gemacht wurde ;o)
Bestempelt habe ich den HG dann mit Staz On "blazing red" und "jet black".
Den Flattermann habe ich extra auf Bristolkarton gestempelt, mit den Neocolor II coloriert und konturengenau ausgeschnitten.
ATC gemattet, Hauptmotiv drauf, fertig.

Donnerstag, 17. März 2011

ATC "My Queen"

Hach herrje, bei diesem ATC war praktisch alles aus der Schublade, der HG, das Gesicht und auch das Krönchen ;o)
Tja, der HG, war eine alte Buchseite die ich mit Neocolor II und Gesso eingefärbt hatte.
Jetzt rausgekramt, nochmal ganz wenig Gesso drüber gepinselt, mit Memento "sweet plum" Text übergestempelt.
Memento hält auf Gesso garnicht, war zu faul zum heißluftföhnen ;o), also Küchenrolle draufgelegt, alles wieder weg ;o)
Habe dann mit Versafine "imperial purple" die Zacken aufgestempelt, stellenweise mit gelbem Neocolorstift nachgefärbt.
Zacken und Gesicht mit weißem Gelstift Akzente gesetzt.
Ähm, Gesicht und Krone sind auch mit den Neocolor II coloriert.
Alles zusammen geklebt, gemattet, fertig.
Auf die Idee mit dem stellenweise nochmal Neocolorfarbe aufbringen hat mich ein Video gebracht, das Susi (Danke) letztens in einem Forum erwähnte.

Post von Martina

Hach schon letzte Woche, beim Stempelstammtisch, habe ich von Martina dieses genialschöne "Zentangle ATC" bekommen.
Hab vielen lieben Dank dafür habe mich riesig gefreut.

Mittwoch, 16. März 2011

ATC "Gedankenfluss"

Die Idee zu diesem ATC kam mir als ich dieses hier gemacht habe.
Tja, beim machen habe ich dann an den Augen was versaut und beim Versuch es zu retten habe ich es, wie ich finde, eher verschlimmbessert, seufz.
Man könnte ja meinen die Guteste würde schielen, aber auf keinen Fall, sie ist so in ihren Gedanken, das sie dabei die Augen verdreht, vor Anstrengung.
Tja, Schluß mit "schönreden", komme ich besser zur Mache.
Habe zuerst den Kopf und die Ranken mit Versafine "onyx black" gestempelt.
Kam mir unten dann arg leer vor und kam auf die Idee da ein bissi zu "kritzeln".
Habe dann oben alles mit den Neocolor II coloriert, die Augen versaut,dann verschlimmbessert, mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, mit dem Dymo die Schrift gemacht, aufgeklebt, noch gemattet, fertig ;o)

Samstag, 12. März 2011

Karte "Pears"

Beide HG´s sind mit Distress "mustard seed" und "spiced marmalade" gewischt.
Gestempelt habe ich bei beiden mit Versafine "habanero" und "satin red" und im hinteren HG noch mit "onyx black".
Die Matte des Hauptmotives habe ich noch mit dem Distresser von TH bearbeitet, Rest wie zu sehen ;o)

Montag, 7. März 2011

Karte "Verträumt"

Hmm,beide HG´s waren aus der Schublade, deshalb kann ich nur sagen das der hintere mit AAI´s gemacht wurde und der vorne das ist Glimmer Mist.
Habe den hinteren HG zuerst mit ganz wenig Gesso eingepinselt und dann mit Memento "sweet plum" und Versafine "smoky gray" bestempelt, die Blüten mit Neocolor II coloriert und die Blütenmitte mit weißem Gelstift versehen.
Das Hauptmotiv habe ich mit Versafine "onyx black" auf dem Glimmer Mist HG gestempelt, auch hier die Blumen mit Neocolor II nachcoloriert und die Blütenmitte mit weißem Gelstift versehen.
Mit pinken Büroklammern das Motiv auf den hinterenHG aufgetackert, gemattet, fertig ;o)
Und weil der vordere HG gesprüht ist, passt das Kärtchen auch zur neuen Cravil Challenge "gesprühte Hintergründe"

Sonntag, 6. März 2011

Karte "Puccinis Muse"

Hmm, den HG habe ich mit Distress "mustard seed", "spiced marmalade" und "barn door" gewischt.
Bestempelt habe ich den HG mit Versafine "habanero" und "onyx black".
Das Hauptmotiv lag fertig in der Schublade ;o) coloriert habe ich es mit den Neocolor II, den Rand habe ich mit versch. Distresskissen(Farbe?) gewischt.
Alles zusammengeklebt, gemattet, links an der Ranke habe ich noch Drops aufgeklebt, fertig.

Dienstag, 1. März 2011

Karte "Ancestor"

Hmm, auch hier ist der HG wieder aus der Schublade, DmWaB ;o)
Habe den HG dann mit Versafine "habanero", "imperial purple" und "onyx black" bestempelt.
Das Hauptmotiv auf ein Reststück des HG´s mit dem "onyx black" gestempelt, mit weißem Gelstift Akzente gesetzt und mit dem Distresser von TH bearbeitet.
Alles zusammen geklebt, die Ecken und den Knopf aufgebracht, fertig.