Sonntag, 12. Mai 2013

Karte "Mothers day"

Unschwer zu erkennen, ist das die Karte für meine Mutter zum Muttertag ist ;o)
Der HG kommt diesesmal, nicht aus der Schublade, ich habe ihn einfach mit Distress "mustard seed", "spiced marmelade" und "barn door" gewischt.
Die Motive habe ich mit Versafine "onyx black" und Memento "tangelo" aufgestempelt, teilweise mit den Neocolor II coloriert und mit einem weißem Gelstift Akzente gesetzt.
Die Worte habe ich auf ein Reststück Papier gestempelt, bzw. mit Dymo gefertigt.
Worte aufgeklebt und mit schwarzem Gelstift umrandet, gemattet, fertig ;o)

Kommentare:

  1. Und fertig ist eine wunderschöne Karte :-)
    Denke, die wird Deiner Mutter gefallen.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Kärtchen in herrlichen warmen Farben! Deine MaMa wird ganz verzaubert sein.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Mann! Margot! Ist die schöööön!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles farbenfrohes Werk, macht richtig gute Laune.

    AntwortenLöschen
  5. WOW,die karte ist traumhaft schön margot,die farben und motive sind klasse,da wird sich deine mum riesig drüber gefreut haben.
    auch deine ganzen letzten werke sind richtig klasse,dickes lob!!!

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margot, das ist ein sooo schönes Kärtchen geworden.

    Heute kam Deine wunderschöne Karte und die beiden ATCs bei mir an. Du, das war echt eine Riesenüberraschung. Ich habe mich sehr darübber gefreut. Hab ganz lieben Danke dafür.

    Ich wünsche Dir ein Frohes Pfingstfest.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen