Sonntag, 9. März 2014

Karte "Queen"

Hmm, den HG hatte ich mit Dylusions Spray und einer Schablone gemacht, da er sehr dunkel war, habe ich einfach mit dem Finger Gesso übergewischt ;o)
Dann habe ich die div. Motive mit Versafine "deep lagoon", "imperial purple" und "onyx Black" aufgestempelt.
Um die Frau habe ich zuerst einen lila Gelatostift rumgezogen, mit dem Finger leicht verrieben und dann noch ein bissi weißen Gelatostift mit aufgebracht und ebenfalls mit dem Finger verrieben.
Bei der Krone habe ich an den Seiten auch ein wenig von dem lila Stift aufgebracht und ebenfalls leicht verrieben.
Die Blume habe ich mit dem selben Stift noch nachcoloriert.
Stellenweise noch mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Kommentare:

  1. Eine tolle Karte, liebe Margot! Der blau-violette Farbverlauf und die Stempelmotive sehen super aus!

    AntwortenLöschen
  2. sowohl dieses motiv (muss ich jetzt endlich dann auch mal haben!) als die farben sind genial!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, mit Gesso kann man immer viel "retten" - deine Karte ist klasse.

    AntwortenLöschen
  4. Dein Foto bringt die tollen Farben der Karte nicht ansatzweise rüber, ne nee. Die KArte ist nämlich der Knaller und passt perfekt in den Farben zu dem tollen ATC vom vorigen Post! DANKE Dir nochmals!!!!!!

    AntwortenLöschen