Freitag, 11. April 2014

Karte "Hallo Baby"

Eine Stempelfreundin hat kürzlich ein Baby bekommen und das hier ist das Kärtchen das ich Ihr zum Nachwuchs gemacht habe ;o)
Gestern konnte ich Ihr das Kärtchen und ein kleines Schenkli (zeige ich dann die Tage) übergeben.
Die kleine Maus ist sooooo süß, hübsch und auch noch sooooooooo brav ;o)
So jetzt noch mal zur Karte ;o), ich habe mir die A....... bei Stempelhuhn Steffi erbettelt und sie war so lieb mir ein paar zu schicken. DANKE!
Ich muss gestehen ich habe mir zuerst sehr, sehr schwer getan da was draus zu machen, weil es doch nicht ganz meine Stempelrichtung ist, aber die Bodies sind ja wirklich schnuffig ;o)
Habe dann einfach nur die Bodies mit den Neocolor II coloriert,  den HG mit Distress Stain "spun sugar" vorsichtig eingefärbt um den Rand Distress "picked raspberry"  gewischt und mit weißem Gelstift noch Akzente gesetzt.
Mit dem Dymo noch die Worte geschrieben und aufgeklebt, Karte noch gemattet, fertig ;o)
Nachtrag: Ist es mir doch glatt durchgeflutscht, ich hatte 2 der Bodies noch in 3D aufgeklebt und zwar den mit dem Elefanten und den mit den Punkten ;o)
Hihi, nur der Vollständigkeit halber wollte ich das erwähnt haben ;o)

Kommentare:

  1. Ist die niedlich geworden. Echt klasse! Und es ist mal ganz gut, wenn wir gezwungen werden unsere "Komfortzone" zu verlassen :)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Na, die ist dir aber gut gelungen. Guck mal an, was du alles kannst.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wunderbare Willkommenskarte für einen neuen Erdenbürger! Besonders speziell und schön!

    AntwortenLöschen
  4. Herzallerliebst und total passend für den Anlass, SPitze!

    AntwortenLöschen
  5. Total klasse, ich bin einfach begeistert...sowas niedliches von dir:-)
    Glaube das gabs noch nie.

    LG Marion

    AntwortenLöschen