Sonntag, 20. Juli 2014

Karte "Where are my pants?"

Hier habe ich gleich mal einen von diesen HG´s verwendet.
Habe dann einfach mit einem Blending Tool und Distress "barn door" übergewischt.
Mit Archival "jet black" die Regentropfen aufgestempelt und ganz leicht graue Neocolor II Farbe in die Tropfen gemacht.
Das Kerlchen habe ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und diesesmal mit Distress coloriert ;o) und mit weißem Gelstift noch ein paar Akzente gesetzt.
Die Kreise habe ich einfach mit Distress Paint, bissi Farbe auf einen Acrylklotz, Deckel reingestupst und drauf ;o)
Das Kerlchen und den Text (einfach auf Druckerpapier ausgedruckt) aufgeklebt.
Den Text innen ein bissi rote Neocolor II Farbe aufgebracht und aussen rum schwarzen Gelstift gezogen, noch gemattet, fertig ;o)

Kommentare:

  1. Eine klasse Karte, liebe Margot! Bei Dir kommen diese Stampotique-Stempel ganz fantastisch zur Geltung....ich habe meine alle verkauft, weil ich irgendwie nicht wusste, wie ich sie einsetzen soll.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    LG MARTINA

    AntwortenLöschen
  2. Einfach spitze.. die Karte hat regelrecht Pfeffer im A...

    super!

    AntwortenLöschen
  3. Da fehlt noch etwas in der Beschreibung: Liebe Worte drauf geschrieben, in einen Umschlag gesteckt, Briefmarke drauf und an Conny geschickt! Und dann von meinem zu Hause bis zu Deinem zu Hause einen lauten Freudenschrei gehört :)))
    1000 DANK noch einmal!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Du weißt die Motive wirklich toll einzusetzen, bewundernswert! Das ist ein farbstarkes und grandioses Kärtchen!
    lg Uli

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Karte - gefällt mir super.

    AntwortenLöschen