Donnerstag, 27. März 2014

Karte "Pink flower"

Hmm, auch dieser HG war aus der Sch..... und gemacht hatte ich ihn wohl mit Dylusions Spray und einer Schablone.
Jetzt habe ich auch hier wieder dünn Gesso mit dem Finger aufgetragen und die div. Motive mit Archival "jet black" aufgestempelt, dann eine Schablone aufgelegt und mit Hilfe eines Schwämmchens und Versafine "smokey gray" übergetupft.
Die Blume und die Steine unten habe ich mit den Gelatos nachcoloriert und mit weißem Gelstift noch ein paar Akzente gesetzt.
Im hinteren HG habe ich auch wieder Gelatos auf Aquarellpapier aufgebracht und mit Hilfe von Wasser verwischt.
Hier ebenfalls die selbe Schablone aufgelegt und bin genauso wie oben verfahren ;o)
Dann alles zusammen geklebt, Stanzteil drauf, gemattet, fertig ;o)
Die Karte ist eigentlich für eine Hundeliebhaberin, ich hoffe das sie auch Katzen mag ;o)

Samstag, 22. März 2014

Karte "There are always ...."

Hmm, der HG ist schon viele Jahre alt, ich weiß nur noch das ich ihn mit AAI`s gemacht hatte, wie genau, weiß ich leider nicht mehr.
Als er mir in die Hände fiel, habe ich zuerst ganz wenig Gesso mit dem Finger übergewischt.
Die div. Stempel habe ich mit Archival "jet black" und Versafine "smokey gray" aufgestempelt, die Blume noch mit den Gelatos nachcoloriert ;o)
Die Punkte habe ich dann mit Hilfe einer Schablone und dem "smokey gray" von Versafine aufgetupft.
Der Zaun ist separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit den Nocolor II coloriert.
Der rote HG ist einfach mit Gelatos und Wasser gemacht, mit Archival "jet black" das Muster aufgestempelt, alles zusammen- und aufgeklebt, noch gemattet, fertig ;o)
Nebenbei erwähnt, ich frage mich, wie ich nur mehr als 10 Jahre ohne Stempelsetzer auskommen konnte? ;o)))))))))))))

Dienstag, 18. März 2014

Karte "Blumenwiese"

Beide HG´s hatte ich wohl mit Dylusions Spray und Schablonen gemacht ;o) bzw. die grünen nur mit dem Spray.
Dann mußte ich unbedingt eine der neuen Jofy-Blumen Platte von Paper Artsy haben und habe sie hier auch gleich verwendet ;o)
Habe die div. Stempel direkt auf den HG gestempelt, bzw die 2 Blüten oben separat auf einem Reststück des HG´s, sowie auch die gelb-grün-blauen Teile hatte ich ebenfalls auf ein Reststück eines fertigen HG´s gestempelt.
Alle extra Teile habe ich konturengenau ausgeschnitten und wie zu sehen aufgeklebt.
Natürlich habe ich, wie immer, noch alles mit den Neocolor II nachcoloriert ;o)
 Mit weißem Gelstift habe ich Akzente gesetzt, auf die 2 Blumen habe ich noch Knöpfe aufgeklebt, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Sonntag, 16. März 2014

Karte "Boy´s Toys"

HG ist schon ein paar Jahre alt ;o), gemacht hatte ich ich ihn mit Distress und Wasser.
Habe den HG dann mit Versafine "crimson red" und "smokey gray" bestempelt.
Das Hauptmotiv habe ich separat auf ein ähnliches Papier gestempelt und mit dem Distresser von TH bearbeitet, den Spruch nochmal extra und dann exakt aufgeklebt.
Alles wie zu sehen zusammengefügt, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Donnerstag, 13. März 2014

ATC "Flower"

Den HG hatte ich mit den Gelatos gemacht ;o)
Da drauf habe ich dann die div. Stempel mit Distress "picked raspberry", Versafine "smokey gray" und Archival "jet black" aufgestempelt, bei der Blume mit einem weißen Gelstift Akzente gesetzt, noch gemattet, fertig ;o)

Post von Marion

Gestern hatte ich superschöne Post von Marion im Briefkasten ;o)
Dieses herrliche, absolut aufwändig, da ganz viel maskiert, gestaltete Tag.
In natura ist das noch viel, viel schöner ;o)
Hab vielen lieben Dank, für diese tolle Post.

Sonntag, 9. März 2014

Karte "Queen"

Hmm, den HG hatte ich mit Dylusions Spray und einer Schablone gemacht, da er sehr dunkel war, habe ich einfach mit dem Finger Gesso übergewischt ;o)
Dann habe ich die div. Motive mit Versafine "deep lagoon", "imperial purple" und "onyx Black" aufgestempelt.
Um die Frau habe ich zuerst einen lila Gelatostift rumgezogen, mit dem Finger leicht verrieben und dann noch ein bissi weißen Gelatostift mit aufgebracht und ebenfalls mit dem Finger verrieben.
Bei der Krone habe ich an den Seiten auch ein wenig von dem lila Stift aufgebracht und ebenfalls leicht verrieben.
Die Blume habe ich mit dem selben Stift noch nachcoloriert.
Stellenweise noch mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 3. März 2014

ATC "Bird Cage 2"

Auch hier habe ich den HG mit Gelatos gemacht ;o)
Habe den HG dann mit Versafine "deep lagoon" und Archival "jet Black" bestempelt, dann kurz trocken geföhnt ;o)
Um den Käfig und bei den Gräsern habe ich nochmal gelben Gelato drumrum gezogen und mit dem Finger verrieben.
Die Hand habe ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten, mit den Neocolor II coloriert und wie zu sehen aufgeklebt, alles noch gemattet, fertig ;o)
Gewerkelt habe ich dieses ATC anlässlich eines Liftingzirkels und das ATC (unten) von Uli war meine Vorgabe.
Da fällt mir ein, auch mein erstes Bird Cage ATC hatte ich dannach gewerkelt, aber für dieses hier habe ich mich dann entschieden ;o)