Mittwoch, 11. März 2015

Karte "Rote Lippen sollst du küssen"

Hmm, ja, HG hatte ich mit Distress Stain und Distress Stain mettalic gemacht.
Jetzt einfach nur noch an den Rändern mit einem Blending Tool, ein bissi Distress "peacock feathers" und "seedless preserves" gewischt.
Dann habe ich mit dem "peacock feathers" im HG den Notizseitenstempel aufgestempelt, da drüber habe ich dann die div. anderen Stempel mit Archival "jet black" aufgestempelt und die Blätter ebenfalls mit dem Distress "peacock feathers" nachcoloriert.
Die grünen Flecken im HG sind einfach die Reste der Farbe die noch auf dem Acrylblock war ;o)
Das Vögelchen ( ich habe sie gesehen und hatte mich sofort in die Platte verliebt- Bird Crazy von Tim Holtz ;o) habe ich separat gestempelt und mit den Polychromos coloriert.
Mit weißem Gelstift habe ich noch Akzente gesetzt, die Dymoworte aufgetackert, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Kommentare:

  1. Hallo Margot,
    die Karte sieht wieder spitze aus! LG Beee

    AntwortenLöschen
  2. WOW Margot, Du hast das Vögelchen wunderbar eingeweiht, dieser Blick ist genial.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo margot,
    und dann hast Du sie an mich verschickt und ich habe vor Freude einen fetten Luftsprung gemacht!!! Diese Karte ist wunderschön und sieht in Natura noch viel, viel schöner aus.
    Ganz lieben DANK noch einmal dafür :)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sooo cool liebe Margot! Ein herrliches Werk mit tollen Motiven und einer fantastischen Coloration.

    AntwortenLöschen
  5. jaaa, du hast natürlich recht, diese piepmätze sind so schön! und die karte erst! toll!

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, eine tolle Karte - ich bin begeistert. Ja, die Piepmätze sind wirklich klasse.... ich bin mir aber nicht sicher, ob ich die auf meine must-have-Liste setzen werde ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wowwww, das ist einfach superschön. Tolle Combi von Tim Holtz und Dylusions. Gefällt mir sehr gut.
    LG Carola

    AntwortenLöschen