Sonntag, 10. Mai 2015

Karte "Muttertagsgrüße"

Eigentlich hätte ich ja noch ein paar andere Sachen zu zeigen, aber ich ziehe jetzt die Muttertagskarte für meine Mum vor ;o)
Den HG habe ich ganz frisch gemacht, nix aus der Schublade ;o)
Habe einfach Distress "cracked pistachio" (ich bin verliebt in diese neue Farbe ;o) und Distress "worn lipstick" auf Folie aufgetupft, Wasser aufgesprüht und dann die Karteikarte reingedrückt und ein bissi gedreht, damit auch überall Farbe war ;o)
Dann habe ich, nur einen Stempel, zuerst mit  Distress "cracked pistachio" aufgestempelt und dannach, dank des Stempelsetzers, nochmal mit Versafine "smokey gray" übergestempelt.
Habe aussen rum, dann den Teil mit den kleinen Schmetterlingen noch ein paar mal, mit dem Distress "cracked pistachio" aufgestempelt, und den Teil mit den Klecksen auch nochmal mehrfach mit dem Versafine "smokey gray" gestempelt.
Die Schmetterlinge habe ich dann ebenfalls nochmal mit den 3 Kissen separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten, den großen noch mit den Neocolor II coloriert und wie zu sehen aufgeklebt.
Dann habe ich das geniale "Stampendous Frantage-embossing enamel-chunky white" aufgestreut und mit dem Heißluftfön embosst.
Dymotext drauf, Karte noch gemattet, fertig ;o)
Nachtrag: Inspiriert dazu hat mich eine Karte, mit dem selben Stempel, aus dem neuen Craft Stamper Juni 2015.

Kommentare:

  1. Wow, das ist eine wunderschöne Karte für deine Mutter. Ja, die Farben sind wirklich toll.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Seit Wochen habe ich mich heute mal wieder zu einem Blogrundgang aufgemacht ....
    Deine Karte ist total klasse, superschöner Hintergrund. Bislang habe ich noch die Finger von den neuen Distressfarben lassen können :D Ich warte bis zum Jahresende wenn es alle in Minis gibt.

    AntwortenLöschen