Montag, 3. August 2015

Karte "Da lang"

Den HG hatte ich frisch gemacht ;o) und zwar mit Distress und Wasser ;o)
Farben waren, "picked raspberry" und "cracked pistachio".
Mit dem "cracked pistachio" habe ich dann den Text und den Blumenstängel aufgestempelt.
Auf den Stängel habe ich dann ein selbst gehäkeltes Blümchen, in das ich vorher ein Brad gemacht habe aufgebracht.
Den Pfeil und den Vogel habe ich mit Archival "jet black" über gestempelt.
Das Vögelchen habe ich noch mal separat gestempelt, nur den Körper ausgeschnitten, mit den Poychromos coloriert und übergeklebt.
Dann wieder mein heißgeliebtes  Stampendous Frantage-embossing enamel-chunky white eingesetzt.

Den "Text", wenn man das so nennen kann, habe ich selber geschrieben und werde ich nie wieder tun, finde ich echt nicht schön ;o(
Karte noch gemattet, fertig.

Kommentare:

  1. Eine geniale Karte, das Blümchen ist ein schönes Highlight. Und auch der Text gefällt mir sehr, also bitte nicht sein lassen, meine Liebe.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  2. Eine klasse Karte, liebe Margot.
    Auch dein selbstgeschriebener Text ist super,weiß gar nicht was du da auszusetzen hast - weitermachen!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Margot,

    ich finde Deinen selbstgeschriebenen Text auch echt klasse! Bitte öfter machen :D

    Die Karte gefällt mir sehr gut! Eine gute Idee, nur den Körper des Vogels auszuschneiden - muss ich mir merken!

    Liebe Grüße
    Beee

    AntwortenLöschen
  4. Wie herrlich, meine Lieblingsvögel.
    Eine tolle Karte, wunderschön gemacht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Deine kreative Karte mal wieder echt abgefahren liebe Margot. Die Details gefallen mir sehr gut und Deine Schrift finde ich klasse. Sie gibt dem ganzen Werk so eine persönliche Note. Ich wünsche Dir noch einen tollen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Genial!!! Ich bin total begeistert!
    LG Simone

    AntwortenLöschen