Dienstag, 31. März 2015

Candytime ;o) bis 31.3.2015 Karte"Blick"

Soderle, mein Blog wird jetzt Ende März 7 Jahre alt. 
Mal kucken ob es Wolke 7 wird oder eher das verflixte 7te Jahr ;o)
Wollte ja schon öfter ein Jahrestag-Candy machen, aber irgendwie habe ich es entweder immer vergessen oder nichts gewerkelt bekommen, oder, oder, oder, der Ausreden gibt es genug ;o)
So jetzt wollt ihr bestimmt wissen was es geben wird ;o) 
Es gibt das Kärtchen hier im Beitrag und dann wird es noch ein kleines Überraschungstütchen dazu geben ;o)
Und alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar hier drunter zu hinterlassen, das wars schon.
Wer es auf seinem Blog kund tun will, gerne, muß aber nicht ;o)
Ich hasse es nämlich, wenn es bei Candys immer 1000 Bedingungen gibt, die am Ende eh nur für den schönen Schein sind.
Da es immer eine Mache zur Karte gibt, gibt es für diese hier natürlich auch eine ;o)
Der HG war schon ewig alt, gemacht hatte ich ihn mit div. AAI´s, habe jetzt einfach mit dem Finger Gesso übergewischt ;o)
Dann habe ich die div. Stempel mit Archival "jet black" aufgestempelt und mit Staz On "cactus green" und "emerald city" habe ich dann noch stellenweise einen Textstempel aufgestempelt.
Dann habe ich aus div. Distresskissen mit einem Stylus Tool nochmal den HG gewischt.
Die Elfe habe ich mit den Polychromos nachcoloriert und auf die Flügel habe ich noch ein bissi Stickles aufgebracht.
Für die weißen Flecken habe ich einfach Frantage embossing enamel "chunky white" aufgestreut und mit dem Heißluftfön geschmolzen.
Karte noch gemattet, fertig ;o)
Für neuere Sachen einfach runterscrollen ;o)

Dienstag, 24. März 2015

Karte "Nature"

So der HG war wieder aus der Schublade ;o)
Gemacht hatte ich ihn wohl mal mit Dylusions Spray und Schablonen.
Jetzt habe ich erst div. Stempel mit StazOn "gothic purple" aufgestempelt und da drüber habe ich dann die div. Blumen mit Archival "jet black" gestempelt, dann habe ich Teile der Blumen auf separate HG´s gestempelt, ausgeschnitten und übergeklebt ;o)
Mit weißem Gelstift noch Akzente gesetzt, hier und da noch ein bissi Stickles drauf, noch gemattet, fertig ;o)

Mittwoch, 11. März 2015

Karte "Rote Lippen sollst du küssen"

Hmm, ja, HG hatte ich mit Distress Stain und Distress Stain mettalic gemacht.
Jetzt einfach nur noch an den Rändern mit einem Blending Tool, ein bissi Distress "peacock feathers" und "seedless preserves" gewischt.
Dann habe ich mit dem "peacock feathers" im HG den Notizseitenstempel aufgestempelt, da drüber habe ich dann die div. anderen Stempel mit Archival "jet black" aufgestempelt und die Blätter ebenfalls mit dem Distress "peacock feathers" nachcoloriert.
Die grünen Flecken im HG sind einfach die Reste der Farbe die noch auf dem Acrylblock war ;o)
Das Vögelchen ( ich habe sie gesehen und hatte mich sofort in die Platte verliebt- Bird Crazy von Tim Holtz ;o) habe ich separat gestempelt und mit den Polychromos coloriert.
Mit weißem Gelstift habe ich noch Akzente gesetzt, die Dymoworte aufgetackert, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 2. März 2015

Karte "Happy Birthday"

Ach herrje, HG ist ewig alt und wenn mich nicht alles täuscht hatte ich ihn wohl mit Distress und Wasser gemacht ;o), Schablone und Glimmer Mist noch oben drauf ;o)
Dann habe ich im HG mit Adirondack "pool" zuerst den "punktigen Kreisstempel" aufgestempelt ;o)
Alle anderen Stempel habe ich mit Archival "jet black" gestempelt.
Die Frau habe ich dann mit den Neocolor II nachcoloriert und rundrum noch mit einem Wassertankpinsel die Farben angelöst, damit es eine Umrundung oder Schatten gibt ;o)
Mit weißem Gelstift habe ich hier und da noch ein paar Akzente gesetzt, die ausgestanzte Katze aufgeklebt, Karte noch gemattet, fertig ;o)