Mittwoch, 26. August 2015

Karte "Don´t forget to fly"

Hmm, HG hatte ich irgendwann mal mit Distress und Wasser gematscht ;o)
Habe den HG dann mit  Staz On "gothic purple" und Archival "jet black" bestempelt.
Die Frau habe ich separat auf Architektenpapier gestempelt und weil es sonst zu kurz gewesen wäre habe ich unten einfach vom Rock noch ein Stück verkehrt rum dazu gestempelt ;o) und dann auf den HG aufgeklebt.
mit weißem Gelstift dann weiße Kreise, wahllos aufgekritzelt und stellenweise Stickles eingefügt.
Dann wieder mein geliebtes ;o) Stampendous Frantage-embossing enamel-chunky white aufgebracht, leider hat sich dann durchs föhnen das Architektenpapier gewellt, sehr ärgerlich ;o( aber gerade noch verwendbar, seufz.
Karte noch gemattet, fertig ;o)

Mittwoch, 19. August 2015

Karte "Blown away"

Hier habe ich auch wieder einen von diesen HG´s verarbeitet, einfach noch mit gelbem und lilanem Distresskissen übergewischt ;o) (Keine Ahnung welche Farbe es genau waren ;o)
Habe dann mit dem selben lilanem ;o) Distresskissen den Text im HG gestempelt.
Und weil ich das ganze dann ein bissi zu dominant fand habe ich einfach wieder Distress Paint "picket fence" auf Folie gematscht, Wasser aufgesprüht, Karte reingedrückt und schon gibt es diesen leicht milchigen Effekt.
 Da drüber habe ich dann die Baloons und die Häuserzeile mit Archival "jet black" gestempelt, beides noch mit den Neocolor II nachcoloriert und mit weißem Gelstift Akzente gesetzt.
Dymoworte auftgetackert, mein heißgeliebtes Stampendous Frantage-embossing enamel-chunky white kam auch wieder zum Einsatz.
Karte nur noch gemattet, fertig ;o)
Und seit Ewigkeiten hatte ich mal wieder meine Zettis benutzt ;o)

Dienstag, 11. August 2015

Post von Nicole

Bei den Stempelhühnern gab es wieder ein Tag-Ketting, Thema war Krone(n) und heute kam mein genialschönes Tag und noch viel mehr von Nicole bei mir an.
So großartig gewerkelt und DANKE auch für die Charms und den Embossingpulvertausch ;o)
Hab vielen lieben Dank, Du hast mir wirklich eine riesengroße Freude bereitet *freuhüpf*

Montag, 3. August 2015

Karte "Da lang"

Den HG hatte ich frisch gemacht ;o) und zwar mit Distress und Wasser ;o)
Farben waren, "picked raspberry" und "cracked pistachio".
Mit dem "cracked pistachio" habe ich dann den Text und den Blumenstängel aufgestempelt.
Auf den Stängel habe ich dann ein selbst gehäkeltes Blümchen, in das ich vorher ein Brad gemacht habe aufgebracht.
Den Pfeil und den Vogel habe ich mit Archival "jet black" über gestempelt.
Das Vögelchen habe ich noch mal separat gestempelt, nur den Körper ausgeschnitten, mit den Poychromos coloriert und übergeklebt.
Dann wieder mein heißgeliebtes  Stampendous Frantage-embossing enamel-chunky white eingesetzt.

Den "Text", wenn man das so nennen kann, habe ich selber geschrieben und werde ich nie wieder tun, finde ich echt nicht schön ;o(
Karte noch gemattet, fertig.