Dienstag, 29. September 2015

Karte "Auf da Wiesn"

So, ich muß diese Karte jetzt vorziehen, so lange noch Wiesn/Oktoberfest ist ;o)
Obwohl ich persönlich die Wiesn ja Meide wie der Teufel das Weihwasser ;o)
Vor ab muß ich aber noch eine kleine Geschichte dazu erzählen, zum besseren Verständnis.
Aber noch viel wichtiger ist, ich muß meinem GöGa einen dicken Dankeknutscher geben, denn er hat den verrückten Vögelchen ihr Outfit verpasst ;o)
Aber jetzt zur Geschichte ;o)
Für ein Weihnachtsprojekt hatte ich die Idee, einen Nikolaus bzw. einen Weihnachtsmann aus einem der Vögel zu machen, da es mir nicht gelingen wollte, habe ich meinem Mann die Idee erklärt und ihn gefragt ob er das für mich wohl umsetzen kann, ja er konnte und das ganze dauerte keine 5 Minuten ;o)
Da fing ich dann an, zu überlegen was man den Vögeln noch für "Klamotten" verpassen kann und kam auf die Lederhose ;o), ist ja gerade Wiesn ;o)
Ich habe dann Marion meinen Nikolaus und meinen Lederhosen-Seppl ;o) gezeigt und sie kam sofort auf die Idee mit dem "Dirndl" und wollte dann unbedingt eine Karte damit haben ;o)
 Und die Karte hat sie dann gekriegt, nachdem mein Mann wieder so nett war und einem der Vögel ein Dirndl verpasst hat ;o)
Und jetzt noch zur Mache der Karte.
Den HG habe ich wieder frisch gemacht, mit div. Distresskissen und Wasser. Da drauf habe ich dann die div. Stempel mit Versafine "smokey gray", Archival "jet black" und Distress "mowed lawn" gestempelt.
Vögel, Hut und Ballons habe ich mit den Polychromos coloriert, alles konturengenau ausgeschnitten und aufgeklebt.
Die Feder angebracht, die Worte ausgedruckt und aufgeklebt und mit weißem Gelstift ein paar Akzente gesetzt.
Karte noch gemattet, fertig ;o)
Ähm, wer genauer hinkuckt, der kann sehen das der Trulla das Dekolette ein wenig derangiert ist, aber sie war ja auf der Wiesn und hat schon einen sitzen, da ist einfach nicht mehr alles am rechten Platz ;o)

Montag, 28. September 2015

Tag "Wasn jetzt los"

Hmm, HG war mal wieder aus der Schublade, gemacht hatte ich ihn mit Dylusions Spray.
Da mir das grün etwas zu knallig war, bin ich einfach mit dem Distress Paint "picket fence" drüber gegangen ;o)
Dann habe ich die div. Stempel mit Versafine "coffee" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Über das mittige Schnörkelmotiv habe ich ein Stück ausgerissenes und bestempeltes Washi Tape geklebt.
Den Vogel und die Ohren habe ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit den Polychromos coloriert.
Dann habe ich alles wie zu sehen aufgeklebt, getackert, Eyelett und Bändchen rein, mit weißem Gelstift ein paar Akzente gesetzt, dann noch gemattet, fertig ;o)
Dieses Tag habe ich für das aktuelle Tag-Ketting "Bird Crazy von Tim Holtz", bei den Stempelhühnern gemacht.

Samstag, 26. September 2015

Karte "I am so special II"

Auch diesen HG hatte ich frisch gemacht ;o)
Wieder mit meiner Lieblingsfarbkombi, z.Z. zumindest ;o)
Und zwar Distress "worn lipstick" und "cracked pistachio" und Wasser.
Habe dann die div. Stempel mit Archival "jet black", Distress "picked raspberry" und Distress "cracked pistachio" aufgestempelt.
Mit den Neocolor II habe ich teilweise noch ein bissi, bzw. auch ein bissi viel ;o) nachcoloriert und mit weißem Gelstift ein paar Akzente gesetzt.
Dann habe ich die "Münzen", habe sie vorher mit den Vintaj Patina Farben ein bissi bearbeitet, aufgeklebt.
Dann habe ich wieder mein geliebtes
Stampendous Frantage-embossing enamel, dieses mal aber in Chunky black aufgebracht.
Karte noch gemattet, fertig ;o)

Donnerstag, 24. September 2015

Karte "We do not...."

Hmm HG war aus der Schublade, ich glaube ich hatte ihn mit Distress und Wasser gemacht ;o) sicher bin ich aber nicht ;o(
Habe dann jetzt nur die div. Stempel mit Versafine "satin red" und Archival jet black" aufgestempelt.
Das runde der Blüte habe ich nochmal extra auf einen farblich passenden HG gestempelt, konturengenau ausgeschnitten, mit den Neocolor II nachcoloriert und aufgeklebt, mit weißem Gelstift noch Akzente gesetzt, gemattet, fertig ;o)

Mittwoch, 23. September 2015

Tag "Bachelor,......"

Eigentlich habe ich ja noch ein paar andere Sachen zu zeigen ;o), aber dieses Tag, das ich für unseren Sohn zum Bachelor-Abschluß gemacht habe will jetzt vorher gezeigt werden ;o)
Den HG habe ich frisch mit div. grauen und schwarzem Distresskissen und Wasser gemacht.
Bestempelt habe ich den HG dann mit Versafine "smokey gray" und Brilliance "crimson copper".
Den Vogel, den Hut und die Schriftrolle habe ich separat gestempelt, mit den Polychromos coloriert, Vogel und den Flügel ausgestanzt, Schriftrolle und Hut konturengenau ausgeschnitten.
Die Worte habe ich am PC geschrieben, ausgedruckt und Kästchen davor gesetzt und den "Bachelor" abgehackt ;o)
Alles wie zu sehen aufgeklebt, mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, Tag gemattet, Band durchs Loch und fertig ;o)

Dienstag, 22. September 2015

ATC "Beauty"

Da dieses ATC zu dem Set der "Prima Ballerina" und der Milkbox gehört, habe ich den HG hier natürlich auch frisch mit den Distress "worn lipstick", "cracked pistachio" und Wasser gemacht ;o)
Dann habe ich zuerst im HG div. Stempel mit Versafine "smoke gray", Archival "jet black" und Distress "worn lipstick" aufgestempelt.
Die Ballerina habe ich separat gestempelt,konturengenau ausgeschnitten, mit den Neocolor II coloriert, die Schühchen mit einem weißen Gelstift bearbeitet, noch ein paar Akzente damit gesetzt und die Ballerina wie zu sehen aufgeklebt, ATC noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 21. September 2015

Post von ............

Letzte Woche beim Stempelstammtisch hat Tami (leider hat sie keinen Blog) ATC´s als Dankeschön für erhaltene Geburtstagspost verteilt.
Ähm, sie hatte erst am Tag drauf und ob meine Karte so ganz nach ihrem Geschmack ist, ich hoffe es und wenn sie nur drüber grinsen musste ;o)
Hier das tolle ATC, schon ein wenig herbstlich angehaucht ;o)
Und am Samstag, kam im Zuge der Aktion "Kettenbrief" bei den Stempelhühnern, ganz überraschend diese großartige Karte von Anke bei mir an.
Habt vielen lieben Dank Ihr Beiden, ihr habt mir eine große Freude bereitet ;o)


Sonntag, 20. September 2015

Milkbox

Dies Milkbox gab es als Beigabe zum Prima Ballerina Tag ;o)
Habe den HG hier auch ganz frisch gewerkelt mit Distress "worn lipstick", "cracked pistachio" und Wasser ;o)
Habe dann erst mit dem Distress "worn lipstick" eine Schrift im HG abgestempelt und dann mit Versafine "smokey gray" und mit Distress "cracked pistachio" die anderen Motive übergestempelt, mit den Necolor II nachcoloriert, mit einem weißen Gelstift noch Akzente gesetzt, zusammen geklebt und schon fertig ;o)
Übrigens war Marion so nett und hat mir ein paar dieser Milkbox Stanzteile bei Ihrer letzten Post an mich mitgeschickt ;o)



So und als nächstes zeige ich Euch dann noch das ATC, das ich noch mit dazu gepackt hatte.
Ach und wer neugierig ist, in der Milkbox befanden sich "Häkelblömsche" ;o)

Freitag, 18. September 2015

Tag "Prima Ballerina"

Dieses Tag habe ich für das letzte Tag-Ketting bei den Stempelhühnern zum Thema "Ballerina/Ballerinen" gemacht ;o)
Den HG hatte ich wieder ganz frisch mit Distress "worn lipstick" und "cracked pistachio" und Wasser gemacht (im Moment meine Lieblingsstempelkissen ;o)
Da drauf habe ich dann div. Stempel mit Versafine "smokey gray", Distress "worn lipstick" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Das  Vögelchen hatte ich separat gestempelt und ausgestanzt (Lippen, Augen und Flügel auch nochmal) mit den Polychromos coloriert und dann mußte ein Röckchen her (das habe ich mir bei meiner Lieblingsnachbarin organisiert, einen Organzabeutel in rosa ;o)
Was war das für eine Friemelei, ich habe mir die Haare gerauft, die Faust auf die Tischplatte gedonnert "aua" bis das Röckchen einigermassen in "Form" lag *grrrrrrrrrrrrrr* und mit einem dünnen Bändchen versehen war.
Das doppelte Klebeband wollte das Röckchen nicht anständig dran halt, deshalb habe ich es dann einfach festgetackert und dann ein bissi Stickles auf das Bändchen drauf gemacht.
Die Beine habe ich mir im Netz gesucht, passend verkleinert, mit den Neocolor II noch nachcoloriert, die Schühchen habe ich mit einem weißen Gelstift hervor gehoben, dann mit dem Vögelchen aufgeklebt, Dymoworte drauf getackert, gemattet, Eyelett und Bändchen rein, fertig ;o)

Donnerstag, 17. September 2015

ATC "Bird"

Auch dieses ATC ist schon vor einer Weile entstanden und hat auch jetzt erst eine neue Besitzerin gefunden ;o)
HG war wieder so gemacht.
Habe dann den Collagestempel von TH aufgestempelt, 2 Ecken und den Vogel noch mit den Neocolor II nachcoloriert, roten Perlenpen in die 2 Ecken gemacht, gemattet und auch schon fertig ;o)

Mittwoch, 16. September 2015

ATC "Blumengruß"

Wie man sieht, habe ich das ATC schon vor Ewigkeiten gewerkelt ;o) aber erst jetzt hat es eine neue Besitzerin gefunden ;o)
Gemacht hatte ich den HG wieder so ;o)
Dann habe ich den Collagestempel aufgestempelt, mit den Neocolor II noch ein bissi nachcoloriert, mit weißem Gelstift Akzente gesetzt, gestanzte Schmetterlinge drauf, noch gemattet und schon fertig ;o)

Post von Nicole ;o))))))))))

Hach Nicole hatte für das Mekka 2015 ganz, ganz tolle Tags gemacht und die zu Hause gebliebenen Hühner von den Stempelhühnern, gierten natürlich auch dannach und so hat sie dann die übrig gebliebenen (ich glaub ja das sie extra nochmal welche gemacht hat, denn die ersten wurden ihr auf dem Mekka bestimmt aus der Hand gerissen ;o)
An das Tag hatte sie dann noch so süsse kleine Pinguin Radierer mit dran geklammert, die sind echt so herzig ;o)
Und weil das noch nicht genug ist, diese verrückte Henne ;o), hat sie mir noch ein paar Embelishments mit eingepackt, weil ich die auf dem Tag, das sie mir letztens geschickt hat sooooooooo großartig fand.
Hab vielen lieben Dank, Du verrückte Henne, ich habe mich wirklich riesig drüber gefreut ;o))))))))))

Freitag, 11. September 2015

Karte "I am so special"

Hier habe ich einen dieser HG´s verarbeitet ;o)
Habe dann die div. Stempel mit Archival "jet black" aufgestempelt, mit den Neocolor II noch ein bissi nachcoloriert, die Rauten habe ich dann einfach mit einem schwarzen Gelstift ein wenig hervor gehoben und hier und da auch noch ein bissi weißen Gelstift eingesetzt, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Post von Jenni

Bei den Stempelhühnern gab es wieder ein Tag-Ketting, Thema war Ballerina/Ballerinen und schon am Dienstag kam mein tolles Tag nebst ebenso tollem ATC von Jenni bei mir an.
Das Tag ist so schön zart, zum schweben schön ;o)
Hab vielen lieben Dank, Du hast mir eine große Freude bereitet ;o)

Montag, 7. September 2015

ATC "Birdcage"

Hmm noch ein schnelles ATC ;o)
Allerdings habe ich überhaupt keine Ahnung, wie und womit ich den HG gemacht hatte, sorry.
Auch hier habe ich dann wieder mit Archival "jet black" einen Collagestempel von TH aufgestempelt, mit weißem Gelstift noch ein paar wenige Akzente gesetzt, gemattet und schon fertig ;o)

Samstag, 5. September 2015

ATC "Cirque"

Hmm, ein ganz schnelles ATC ;o)
HG hatte ich irgendwann mal Acrylfarben aufgespachtelt ;o)
Jetzt einfach einen Collagestempel Von TH mit Archival "jet black" aufgestempelt, mit den Neocolor II noch ein bissi nachcoloriert, noch gemattet und schon fertig ;o)

Donnerstag, 3. September 2015

ATC "Meow"

Den HG hatte ich wieder so gemacht ;o)
Jetzt hatte ich ihn mit Versafine "toffee" und Archival "jet black" bestempelt und die Mauersteine noch ein bissi mit Distresskissen (Farbe vergessen) nachcoloriert.
Dann erst mal ein Stück Washi Tape/Tissue Tape aufgeklebt.
Die Katze hatte ich separat gestempelt konturengenau ausgeschnitten und mit den Polychromos coloriert, die Krone habe ich wieder mit goldenem Gelstift bearbeitet.
Das Wort habe ich auf ein Reststück des HG´s gestempelt.
Alles wie zu sehen aufgeklebt, ATC noch gemattet, fertig ;o)
Das ATC war die Beigabe zu diesem Tag.
Zum Tag und zum ATC gab es dann noch den kleinen Umschlag dazu, er war gefüllt mit Häkelblömsche ;o)

Dienstag, 1. September 2015

Tag "Auf der Mauer"

Hmm, irgendwie komme ich z.Z. garnicht hinterher alle schon verschickten Werke endlich zu zeigen, seufz.
HG hatte ich mit Distress "rusty hinge" "wild honey" und "evergreen bough" und Wasser gemacht ;o)
Dann habe ich die Kronen im HG mit Versafine "toffee" aufgestempelt und weil mir das, obwohl ich den zweit Abdruck verwendet habe, zu dominant war, habe ich einfach Distress Paint "picket fence" mit ein bissi Wasser übergematscht ;o)
Die Schablone aufgelegt und mit Distress "aged mahogany" und "walnut stain" übergetupft.
Ich weiß nicht ob man es sehen kann, aber das weiße Distress Paint, das ich da vorher aufgebracht hatte, lässt die Mauersteine fast ein bissi verwittert aussehen ;o)
Dann habe ich die div. anderen Stempel mit Archival "jet black" und Distress "mowed lawn" aufgestempelt.
Die Katze hatte ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit den Polychromos coloriert und das Krönchen habe ich mit goldenem Gelstift "vergoldet" ;o)
Katze und Baum aufgeklebt, Tag noch gemattet, Eyelett und Bändchen rein, fertig ;o)
Das ganze war für ein Tag-Ketting bei den Stempelhühnern mit dem Thema "Krone(n)"