Samstag, 30. Januar 2016

Karte "Birthday wishes"

HG hatte ich vor einer Weile mit Brushos gemacht, da kann man echt in den Produzier-Wahn verfallen ;o)
Da drauf habe ich dann div. Stempel mit Versafine "satin red" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Eule, Ballons und Hütchen ;o) hatte ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit Polychromos bzw. Neocolor II coloriert.
Mit weißem Gelstift die Rauten des Schnörkels teilweise gefüllt, hier und da noch ein paar Akzente gesetzt, alles wie zu sehen aufgeklebt, Karte noch 2x gemattet, fertig ;o)

Montag, 25. Januar 2016

ATC "Flowers"

HG war aus der Schublade, gemacht hatte ich ihn mit AAI´s und zwar so ;o)
Dann habe ich die Blumencollage mit Archival "jet black" aufgestempelt und am Rand das Motiv mit Distress "mawed lawn".
Das ganze mit den Neocolor II nachcoloriert, mit weißem Gelstift ein paar Akzente gesetzt, noch gemattet und schon fertig ;o)

Donnerstag, 21. Januar 2016

Karte "The time is now"

Hmm, HG war aus der Schublade, gemacht hatte ich ihn mit Dylusions Spray und Schablonen ;o)
Habe dann div. Stempel mit Versafine "imperial purple" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Teilweise die Rauten der Schablone mit einem schwarzen Stift nachgezogen.
Div. Washi Tape Stücke aufgeklebt, auf dieses dann, das separat und konturengenau ausgeschnittene, mit Neocolor II colorierte Kerlchen aufgeklebt ;o)
Text auf Papierreststück aufgestempelt, zurecht geschnitten, ebenfalls aufgeklebt und mit weißem Gelstift den Rand, schlampig ;o) nachgezogen, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 18. Januar 2016

ATC´s "Asia Serie 1-5 plus Verpackung" ;o)

Soderle, ich glaube das sind die letzten Teile die ich im alten Jahr verschickt hatte ;o)
Sie waren eine kleine Beigabe zu den Asia Tags.
Zur Mache schreibe ich jetzt nicht so viel, ausser das es div. HG´s aus der Schublade waren ;o)
Benutzt habe ich unter anderem Yuzen Papier, Stanzteile, Schablonen, Stampendous Frantage embossing enamel in copper, Neocolor II zum nachcolorieren etc.
Die ATC Box, habe ich nach dieser Anleitung gewerkelt ;o)




  
 


Montag, 11. Januar 2016

Tags "Asian Beauty 1&2"

Die Beiden Tags habe ich parallel gewerkelt, falls das eine oder das andere nichts werden sollte ;o), deshalb sind sie "fast" gleich ;o)
Ich habe hier nämlich zum ersten mal das Winsor&Newton Masking Fluid benutzt und finde es echt klasse und es trocknet ratzfatz ;o)
Ich habe also erst die zwei Schönheiten aufgestempelt, dann das Masking Fluid drüber gepinselt, dann habe ich Distresskissen auf eine Dauerbackfolie geschmiert, Wasser drauf gesprüht und dann die Tags reingedrückt, nicht zuviel bewegen, damit sie sich nicht zu arg vermischen.
Dann habe ich zuerst die kleine Asiatische Schrift mit Versafine "deep lagoon", den zweiten Abdruck, aufgestempelt, dann den Blütenzweig mit Archival "jet black" und die größeren Schriftzeichen mit Versafine "satin red".
Die Blüten habe ich mit den Neocolor II nachcoloriert und in die Blütenmitte weißen Gelstift aufgetupft.
Dann habe ich das Masking Fluid abgerubbelt und gesehen das ich wohl nicht sorgfältig genug gearbeitet habe, weil bei der ersten Schönheit kann man ein wenig von der HG Farbe sehen, wobei ich das aber eher reizvoll finde und mich nicht wirklich dran störe ;o)
Habe beide Schönheiten mit den Polychromos coloriert,  gemattet, Brad und Bändchen rein, fertig ;o)
Asian Beauty 1
 Asian Beauty 2

Donnerstag, 7. Januar 2016

Karte "Enjoy the moments"

Hmm auch hier habe ich keine Ahnung, womit ich den HG gemacht habe, seufz.
Habe den HG dann mit Distress "peacock feathers" und Archival "jet black" bestempelt.
Mädchen und Katze habe ich separat gestempelt, konturengenau ausgeschnitten, mit den Neocolor II bzw. Polychromos coloriert und wie zu sehen aufgeklebt.
Hier und da ein bissi Stampendous frantage enamel in weiß, kupfer und schwarz aufgebracht, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Dienstag, 5. Januar 2016

Karte "Enjoy simple things"

Hmm, der HG war aus der Schublade, ich habe nicht die geringste Ahnung womit ich ihn gemacht hatte, er war allerdings komplett orange ;o), so das ich jetzt einfach mit Distress "peacock feathers" und "seedless preserves" vom Rand rein gewischt habe ;o)
Dann habe ich div. Stempel mit Brilliance "crimson copper" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Das Mädchen und den Hund habe ich separat gestempelt, das Mädchen mit den Neocolor II und den Hund mit den Polychromos coloriert, beides konturengenau ausgeschnitten ;o)
Den Text habe ich ebenfalls separat auf ein Reststück gestempelt.
Alles wie zu sehen aufgeklebt, die Hundeleine und die Öse am Halsband habe ich einfach mit einem schwarzen Stift aufgemalt ;o)
Karte noch gemattet, fertig ;o)

Montag, 4. Januar 2016

Weihnachtspost und 1x nachträgliche Geburtstagspost ;o)

Ich habe soooooooooo wunderbare Weihnachtspost bekommen und über jede habe ich mich so sehr gefreut ;o) Am Schluß gibt es auch noch eine Geburtstagskarte zu sehen ;o)
Ein ganz dickes Danke, an alle, die so lieb an mich gedacht haben ;o) Die Reihenfolge ist wahllos und beinhaltet keinerlei Wertung ;o)
 Karin (leider kein Blog)
 Gina ATC (leider kein Blog)
  Sarah (leider kein Blog)
 Marie Louise (leider kein Blog)
 Heike (leider kein Blog)
 Sabine/Cupcake_Binchen (leider kein blog)
 Christine/chrissi (leider kein Blog)
  Helke/hellemama (leider kein Blog)
 Tami (leider kein Blog)
 Sandra/saloni (leider kein Blog)
 Tina ATC (leider kein Blog)
Nachträgliche Geburtstagksarte von HeiWo (leider kein Blog), die ist in natura so grandios und leuchtend, das konnte meine Kamera garnicht richtig einfangen ;o)
Hmm, irgendwie habe ich ja das Gefühl das ich von den Weihnachtskarten welche vergessen habe, hmmm.