Montag, 30. Mai 2016

Karte "Lucky"

Hmm, hier hatte ich wieder einen dieser HG´s verarbeitet ;o)
Bevor ich ihn mit Schablonen und Stempeln bearbeitet habe, habe ich den HG zuerst noch mit Distress "pumice stone" gewischt ;o)
Die div. Stempel habe ich mit Versafine " imperial purple" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Aussen rum die Schablone habe ich mit dem selben Versafine aufgebracht und mit einem schwarzen Stift umrandet.
Die Pünktchen unten in den Zahlen habe ich mit einem weißen Gelstift gemacht, das Wort "Lucky" ist ebenfalls eine Schablone und mit dem schwarzen Archival aufgebracht.
Den Regenschirmmann habe ich noch mit einem schwarzen Polychromos Stift umrandet, Karte noch gemattet, fertig ;o)

Freitag, 27. Mai 2016

ATC "Bird"

Hmm, HG war mit den Brushos gemacht ;o)
Da drauf habe ich dann die Collage mit Archival "jet black" gestempelt, den Vogel noch mit den Neocolor II nachcoloriert, a bissi Neocolor II aussen um den Rand gezogen, gemattet und schon fertig ;o)

Donnerstag, 19. Mai 2016

Tag "Nest"

Hier hatte ich den HG auch mal wieder ganz  frisch gemacht ;o), mit Distress und Wasser ;o)
Davor hatte ich aber erst noch den Baum  mit Archival "jet black" aufgestempelt und mit dem Winsor& Newton Masking Fluid maskiert.
Da drüber hatte ich dann die div. Stempel mit Distress "worn lipstick", "lucky glover", "mermaid lagoon" und Archival "jet black" aufgestempelt.
Dann das Masking Fluid abgerubbelt und  den Baum mit den Polychromos coloriert.
Eigentlich hatte mir dann mein Männe ein Nest in den Ast gezeichnet, aber, als ich das dann mit div. Polychromos nachgearbeitet habe sah es einfach furchtbar aus ;o)
Deshalb kam ich dann auf die Idee, ganz dünne Paketschnur, mit Hilfe von Kleber an den Fingern ;o) zu einem Nest zu drehen, da habe ich dann das, ebenfalls mit Polychromos colorierte Ei reingesetzt.
Das Tag dann noch gemattet, Eyelett rein, Bändchen und Charms mit dran und fertig ;o)

Dienstag, 17. Mai 2016

Post von Monika und Esther

Diese großartige Post habe ich schon vor Wochen erhalten, aber da es bei meinen Ellis im Moment nicht so rund läuft, hatte ich irgendwie nie die Zeit und Lust sie hochzuladen, geschweige denn, eigene Sächelchen, die schon lange neue Besitzer haben.
Hoffe das bessert sich in der nächsten Zeit, seufz.
Aber jetzt endlich zur erhaltenen Post ;o)
Von Monika, kam diese grandiose Karte, als "Anschauungsobjekt", weil ich mich für das SU Stempelkissen "Minzmakrone" seeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrrrr interessiere, damit ich weiß, wie es abgestempelt aussieht ;o)
 Und das hier, ist von Esther/Kantorka, vom letzten Tag-Ketting, Thema "Garten" bei den Stempelhühnern.
So superschön, ich bin auch hier begeistert ;o)
 Und hier nochmal die Innenansicht der Karte, das sieht auch so toll aus.
Vielen lieben Dank Ihr Beiden für diese großartige Post, ich habe mich wirklich riesig drüber gefreut und Sorry, das es so lange gedauert hat, mit den hochladen.